Zum Inhalt springen
Impressum | Login

News anzeigen

12. Juni 2012

Ludwig-Windthorst-Schule und St.-Ursula-Schule: Jetzt anmelden!

Von: pkh

Anmelde-Termine für die 5. Klassen am 20. und 21. Juni

Schülerinnen und Schüler, die im Herbst in die 5. Klasse kommen, können sich am Mittwoch, 20. und Donnerstag, 21. Juni jeweils von 16 bis 19 Uhr bei den katholischen Schulen in Hannover anmelden.

Die Ludwig-Windthorst-Schule, eine Haupt- und Realschule in Trägerschaft des Bistums Hildesheim, liegt in der Südstadt in der Nähe des Maschsees und wird von ca. 840 Schülerinnen und Schülern aus der Stadt und der Region Hannover besucht. Sie kann bis zu 30 Prozent nicht-katholische Schüler aufnehmen.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung mit: Geburtsurkunde und Taufschein, die Schullaufbahnempfehlung (Original), die letzten drei Zeugnisse (Original), ein Passbild. Das Kind sollte bei der Anmeldung dabei sein.

Adresse: Altenbekener Damm 81, 30173  Hannover       

Das Gymnasium St. Ursula-Schule liegt ebenfalls in der Südstadt nahe des Stephansplatzes. Sie steht in der Tradition des Ursulinenordens, der die Schule lange geleitet hat. Rund 1.000 Schülerinnen und Schüler lernen hier. Wer sich in der St. Ursula-Schule anmelden möchte, braucht nicht in der Umgebung zu wohnen. Aber er oder sie sollte getauft sein und in Deutsch, Mathematik und Sachkunde gute Leistungen nachweisen können.

Adresse: Simrockstrasse 20, 30171 Hannover

Bitte bringen Sie zur Anmeldung mit: Geburtsurkunde und Taufschein, die  Schullaufbahnempfehlung (Original), die letzten drei Zeugnisse (Original) und das letzte Zeugnis in Kopie