Zum Inhalt springen
Impressum | Login

News anzeigen

04. August 2014

Sommer – Sonne – Segen

Von: Propst Martin Tenge

Propst Tenge wünscht guten Start in die Ferien

Entspannte und erholsame Urlaubstage wünscht Propst Martin Tenge allen Menschen in und um Hannover zu Beginn der Sommerferien. „Die Welt und das Leben mal wieder mit anderen Augen zu sehen und dabei Sommer, Sonne und Segen erleben“ ist sein Wunsch für alle Urlauber.  Tenge hofft, dass die Menschen Erfahrungen der Entspannung und Entschleunigung sammeln können, um dann auch den Alltag als wertvolle Lebenszeit gestalten zu können. „Die eigenen Vier Wände verlassen können und an Orten der Erholung anzukommen, weitet den Horizont und schenkt neue Lebensenergie”, sagt der hannoversche Regionaldechant.

<span lang="IT">Auch im kirchlichen Bereich wird es in den nächsten Wochen an vielen Stellen ferienbedingt ruhiger werden. „Weniger tun ist aber kein Mangel, sondern tut allen Beteiligen gut“, so Tenge. Insbesondere den kirchlichen Mitarbeitern und den ehrenamtlich Engagierten im Regionaldekanat wünscht er, dass sie entdecken können, dass der Wert des Lebens nicht zuerst im „Tun“, sondern im „Sein“ besteht.  </span>Auch persönlich freut sich Propst Tenge auf diese Zeit der Erholung.