Zum Inhalt springen
Impressum | Login

News anzeigen

22. Februar 2014

Strickerinnen und Stricker gesucht!

Eine wollene Kuppel für die Basilika zum Bistumsjubiläum

An Masten, Bänken und Pollern - Gehäkeltes und Gestricktes erobert die Region Hannover. Die Künstlerin Mansha Friedrich hat bereits die Kröpcke-Uhr und ein Modell des Lindener Heizkraftwerkes umstrickt. Jetzt wird sie sich die Kuppel der Basilika vornehmen. Gesucht werden erfahrene Strickerinnen und Stricker, die mithelfen wollen, zum Bistumsjubiläum einen wollenen Gruß von der Basilika in die Stadt und das Bistum zu schicken.
Den Frühling über soll gestrickt werden. In den Sommerferien werden die Teile zusammengefügt, wobei Hilfe ebenfalls herzlich willkommen ist. Im Herbst wird dann die Basilika-Kuppel in den Farben des Bistumsjubiläums strahlen. Nach der Aktion sollen die Teile wieder voneinander getrennt und gereinigt werden, um sie als wärmende Decken zu recyceln. Der Gewinn aus dem Verkauf soll der Ökumenischen Essenausgabe zu Gute kommen.
Alle Strickbegeisterten, die mitmachen möchten, sind am Samstag, 1. März um 11 Uhr ins Tagungshaus St. Clemens (Leibnizufer 17B, Hannover-Mitte) eingeladen. Information und Anmeldung bei Annedore Beelte in der Pressestelle des Dekanats, Tel. 0511-16405-54, E-Mail: presse@kath-kirche-hannover.de

Wollspenden aller Art sind herzlich willkommen!