Kirchbau- und Förderverein der Basilika St. Clemens gegründet

Neuer Internetauftritt der Basilika ist online

Am Patronatsfest der Basilika St. Clemens gründete sich der Kirchbau- und Förderverein Propsteikirche Basilika St. Clemens e.V.. Er will die Sanierung und Neugestaltung der ersten katholischen Kirche Hannovers nach der Reformation begleiten und um Unterstützung werben. Erste Vorsitzende ist die Rechtsanwältin und ehemalige Staatssekretärin Cora-Jeanette Hermenau, zweite Vorsitzende Dr. Katja Lembke, die Direktorin des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover. Im Gottesdienst wurde ein Probe-Fenster des Künstlers Tobias Kammerer enthüllt, das eine Vorstellung davon vermittelt, wie das Licht nach der Sanierung in die Basilika fallen könnte. Außerdem ging der neue, von Bernward Medien gestaltete Internetauftritt der Propsteikirche ans Netz. Unter www.st-clemens-hannover.de finden sich auch Informationen zur Mitgliedschaft im Kirchbau- und Förderverein.