Soziales Gefüge

Kunstaktion in St. Benno (Linden-Nord) in der Fastenzeit

Hoch und dominant ragt die Skulptur in den Raum der St. Benno-Kirche in Linden-Nord auf. Der Hannoveraner Künstler Burkhard Bumann-Döres stellt unter dem Titel Soziales Gefüge Werke in der Kirche aus. Die katholische Gemeinde in Linden ist in jedem Frühjahr Ort profilierter Kunstaktionen und nutzt die Fastenzeit für die Begegnung mit Werken zeitgenössischer Künstler aus der Region.

 Die große Installation wirkt wir ein überdimensioniertes Kreuz, das in den Kirchraum hineinragt. Es ermöglicht damit eine veränderte Wahrnehmung des Vertrauten. Das Sakrale verlässt den Schutzbereich des eindeutigen Gegenübers und durchbricht die gewohnten Perspektiven.

Die Ausstellung dauert vom 05. März bis zum 13. April 2014

Die Gemeinde lädt am Sonntag, 09.März 2014 um 12.00 Uhr zu einem Gottesdienst mit Jazz-Musik und anschließend ab 13.00 Uhr zur Vernissage in die St. Benno-Kirche in der Offensteinstraße 8 ein.

www.st-godehard-hannover.de

Pfarrer Wolfgang Beck