Werkstatt Kinder- und Familienliturgie

Für Kurzentschlossene: Es sind noch Plätze frei am Donnerstag, 3. November

Der Advent mit seinen Bräuchen und Symbolen ist Thema der nächsten Werkstatt Kinder- und Familienliturgie. "Seht, die gute Zeit ist nah", lautet das Motto. Der Advent bietet zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten für Gottesdienste mit Kindern und Familien. Das Geheimnis der Menschwerdung berührt Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

An diesem Abend werden verschiedene Vorschläge vorgestellt, anhand der adventlichen Symbole (Kranz, Kerze, Stern, Apfel) und adventlicher Gestalten (Hirte, Engel, u.a.) die Sehnsucht auf das Kommen Gottes zu feiern und zu deuten. Außerdem haben die Teilnehmenden Gelegenheit, passende Materialien aus der Medienstelle kennen zu lernen und auszuleihen.

Wann und wo:

Donnerstag, 3. November, 19-21 Uhr

Edith-Stein-Haus, Clemensstr. 1

Referent/-in:

Gregor Branahl (Pastoralreferent),

Angela Heinemann (Katech. Arbeits- und Medienstelle)

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung bei der Katechetischen Arbeits- und Medienstelle.

Annedore Beelte