Zum Inhalt springen
Impressum
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine
Organisten aus den Kuppelkirchen Deutschlands
06.06.2018 19:00
Kultur und Frömmigkeit Lateinamerikas
09.06.2018 12:00
Das Heute beginnt vor 2000 Jahren!
15.06.2018 18:00
Das Heute beginnt vor 2000 Jahren!
16.06.2018 18:00
Die Gruppe Exodus feiert Gottesdienst
17.06.2018 17:00
Im Jugendpastoralen Zentrum Tabor
22.06.2018 20:00
Zum regionalen Kirchenmusiktag in Hannover
23.06.2018 10:00

KirchenZeitung

Aktuell

Der Generaloberer der Kongregation der Herz-Jesu-Priester, Pater Heiner Wilmer, wird der 71. Bischof von Hildesheim. Foto: Kongregation der Herz-Jesu-Priester
06. April 2018

Pater Heiner Wilmer wird neuer Bischof von Hildesheim

Die Katholikinnen und Katholiken in der Stadt und der Region Hannover begrüßen den neuen Bischof von Hildesheim. Das Domkapitel hat Pater Dr. Heiner Wilmer gewählt, Papst Franziskus hat ihn zum 71. Bischof von Hildesheim ernannt. Der 56-Jährige steht bislang als Generaloberer an der Spitze der Herz-Jesu Priester, einer Ordensgemeinschaft, der rund 2200 Mitbrüder auf fünf Kontinenten angehören.

Der aus dem Emsland stammende Priester lebt seit 2015 in Rom, er hat unter anderem in Paris studiert und war Lehrer an einer High School in der New Yorker Bronx. Wilmer folgt Bischof Norbert Trelle, der Anfang September 2017 in den Ruhestand gegangen ist. Der Ordensobere wird voraussichtlich im...
Dreimal live, dreimal "Ausstellungsstück": Pastoralreferentin Ewa Karolczak, Gemeindereferentin Regina Vornholt und Pastoralreferentin Annette Burchardt zwischen Josefa Luengo Cano, Lydia und Sr. Paula Fiebag, die in der Ausstellung zu sehen sind. Foto: Wala
06. April 2018

Das weibliche Gesicht von Kirche

13 Frauen. Von der Gottesmutter Maria über Heilige wie Edith Stein bis hin zu engagierten Frauen in heutiger Zeit. Ihre Geschichte ist das Herzstück einer Ausstellung über „Das weibliche Gesicht von Kirche“, die jetzt erstmals in Hannover zu sehen ist - vom 15. - 22. April in St. Heinrich (Sallstraße 74)

Kirche – das ist Männersache. Klare Ansage: Apostel, Päpste, Bischöfe, Priester, Märtyrer und Heilige. Sie haben das Bild der Kirche geprägt. Zum Guten wie auch zum Schlechten. Frauen sind da allenfalls Nebendarsteller. Stille Beterinnen, Füße salbend, Kranke tröstend.Stimmt dieses Bild, dieses...
Im Gespräch über Wandel und gesellschaftlichen Zusammenhalt: Regionspräsident Hauke Jagau und Propst Martin Tenge.
05. April 2018

Welche Bedeutung hat unsere Kirche für die Region Hannover?

Der Regionspräsident der Region Hannover, Hauke Jagau und Propst Martin Tenge im Gespräch über: • Wie gelingt zukünftig das Miteinander in der Region Hannover? • Welche Bedeutung hat die Religion? Was kann die Region beitragen? Nachfragen und Nachhaken erwünscht.

Ein kritisch-würdigender Blick auf die „Bedeutung der Katholischen Kirche im gesellschaftlichen Wandel“ wird am Donnerstag, 12. April, im Tagungshaus St. Clemens (Platz an der Basilika 3) geworfen. Dabei werden sich der Regionspräsident der Region Hannover, Hauke Jagau, und Propst Martin Tenge über...
Nähen ist ihr Leben: Ingeborg Koch (Mitte) mit ihren Mitstreiterinnen Regina Haseler (links) und Anni Meyer. | Foto: Rüdiger Wala
29. März 2018

Generationen das Nähen beigebracht

Nähen – für Ingeborg Koch ist das mehr als ein Handwerk. Es ist eine Leidenschaft. An dieser Begeisterung lässt sie seit nunmehr 50 Jahren auch Interessierte in der katholischen Familienbildungsstätte Hannover teilhaben. Sie war schon Honorarkraft, als die Einrichtung noch Mütterschule hieß.

„Nähen macht mir immer noch unheimlich Spaß“, sagt Ingeborg Koch, „und das Zusammensein mit den Kursteilnehmerinnen genauso“. Auch und gerade weil sie ihre Enkelinnen sein könnten. Sie selbst, Jahrgang 1938, stammt aus Siebenbeuthen. Ein kleines Dorf, von Hannover aus betrachtet, knapp hinter Neiße...
Türen mit Botschaft: Pfarrer Hartmut Lütge, Manfred Zimmermann und Gerold Buhl freuen sich über den als Portal gefassten Lobgesagt Mariens.
26. März 2018

Tür mit drei Punkten

Gut Ding will bekanntlich Weile haben: In St. Maria Immaculata in Mellendorf dauerte die Weile 23 Jahre. Doch jetzt wurden neue Kirchenprotale eingesetzt. Bewusst mit einem offenen Ende ...

Der Anlass für die neuen Kirchenportale war ganz pragmatisch: „Unsere Holztüren waren komplett marode“, beschreibt es Gerold Buhl vom Kirchenvorstand. Es musste schlicht etwas passieren. Da besann sich der Kirchenvorstand auf Pläne, die vor mehr als zwei Jahrzehnten entwickelt wurden. 1995 hat das...

Treffer 6 bis 10 von 251

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Großer Auftritt: Auch die Kinder der Kita St. Maria gratulieren der Basilika mit einem Ständchen.
20. April 2018

Ein Ständchen mal 640

Was für ein Chor: 640 Kinder aus 36 katholischen Kindertagesstätten singen der „Oma“, der...

Gute Gastgeber auf Geburtstagsfeiern stellen sich natürlich vor: „Ich bin Propst Martin Tenge und der Pfarrer der Oma.“ Diese Sache war dann auch für die Kinder – alle unter sechs Jahre – geklärt....
Die Karmelitinnen im Karmel St. Josef laden beim Tag der offenen Klöster zu Gebeten und Gesprächsrunden ein.
19. April 2018

Tag der offenen Klöster

Hannover /Lehrte. Am deutschlandweiten Tag der offenen Klöster am Samstag, 21. April, beteiligen...

Im Karmel St. Josef können interessierte zwischen 12 und 12.30 Uhr am Mittagsgebet der zehn Ordensfrauen teilnehmen. Um 15 Uhr besteht die Möglichkeit, das seit 2013 in Hannover bestehende Kloster...
18. April 2018

Musik zur Versöhnung und Völkerverständigung

Die Roma und Sinti Philharmoniker gastieren am Donnerstag, 26. April, um 20 Uhr, im Theater am Aegi...

Die Roma und Sinti Philharmoniker unter der Leitung von Riccardo M Sahiti gastieren am Donnerstag, 26. April 2018, um 20 Uhr, im Theater am Aegi, Hannover. Dabei erklingt unter anderem die Ouverture...
Würdigung einer Frau, die für viele im Bistum Hildesheim den Weg bereitet hat: Für Felizitas Teske war die 2006 verstorbene Hildegard Rese eine Mentorin. Die Ausstellung würdigt unter anderem die erste Frau an der Spitze des Diözesanrates, der höchsten Vertretung der Laien im Bistum.
16. April 2018

"Beharrlich bis stur den Weg gehen"

Bis zum 22. April ist die Ausstellung „Das weibliche Gesicht von Kirche“ in der Kirche St. Heinrich...

„Wir wollen das oftmals in Vergessenheit geratene Wirken von Frauen in der Vergangenheit und ihren Einsatz für die Kirche heute würdigen und wertschätzen“, begründet die Pastoralreferentin Annette...
Stellten sich den Fragen der Journalistin Anne-Kathrin Berger: Propst Martin Tenge (links) und Regionspräsident Hauke Jagau.
13. April 2018

Von Integration und Pusteln

Alles geregelt? Fast jede Frage zwischen Staat und Kirche ist in Verträgen geregelt. Muss man dann...

Da brandet Beifall auf unter den gut 70 Zuhörern: „Da kriege ich Hals, da kriege ich Pusteln“, empört sich Hauke Jagau. Der Sozialdemokrat ist Präsident der Region Hannover. Quelle der Empörung des...
f*ck den ie