Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine

KirchenZeitung

Aktuell

Faden, Perlen – manchmal braucht es nicht mehr für den Weg zu Gott | Foto: Hasler
23. September 2019

Der Faden zu Gott

Kirche trifft Familien in der Stadt – ein Projekt der Familienbildungsstätte Hannover mit dem Bonifatiuswerk. Aktionen gibt es dabei auch auf Pfarrfesten.

Ein Faden und Perlen: in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben. Hinzu kommt: Jede dieser Perle hat eine besondere Bedeutung, kann für eine Lebensfrage stehen. Einfach mal schnell die Dinger aufziehen – das geht so nicht, da wird schon intensiver nachgedacht. Egal ob älterer Mann oder junges...
Singen geht auch im Bibelgarten von St. Maria in Rehburg: der Chor „Die Smilies“. | Foto: Wala
17. September 2019

Lächelnd, mitreißend und mitwachsend

25 Jahre – und kein bisschen müde. Mit einem Gottesdienst und einem Konzert feiern der „mitwachsende“ Kinder- und Jugendchor „Die Smilies“ aus St. Marien in Rehburg Jubiläum.

„Der Himmel geht über allen auf / Auf alle über / über allen auf“ – und wieder von vorne. Immer wieder und unermüdlich die Kinder und Jugendlichen der „Smilies“, dem Chor der Gemeinde St. Marien in Rehburg. Bis Chorleiterin Nicola Hohn das Zeichen zum Ende gibt. Das Lied aus der Feder von Peter...
Herausforderndes Thema: Konzentrierte Zuhörer beim 34. Studientag Ökumene im Ökumenischen Kirchencentrum in Hannover-Mühlenberg. | Foto: Wala
13. September 2019

Heilig? Sündig? Oder beides?

„Kann die Kirche sich selbst wirklich noch heilig nennen?“ Diese Frage hat der 34. Studientag Ökumene aufgeworfen. Die Antwort darauf ist vor allem eines – alles andere als einfach.

Zu Beginn des Studientages gibt es eine Programmänderung für die gut 100 Teilnehmer im Ökumenischen Kirchencentrum Hannover-Mühlenberg: Der katholische Referent, Dr. Burkhard Neumann vom Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik aus Paderborn, war erkrankt. So übernimmt es die für die evangelische...
In der Region Hannover führt der Weg des Frauenpilgertages von der Kirche St. Anna in Misburg zur Kirche St. Martin in Roderbruch. | Quelle: bph
06. September 2019

Gehen, Beten, Schweigen oder Singen ...

Gott entdecken – beim 5. Frauenpilgertag am Samstag, 21. August. Die Pilgerinnen begleitet das das "weibliche Gesicht von Kirche"

„Der Weg beginnt vor deinem Haus“, sagt eine alte Pilger*innen-Weisheit. Das gilt auch beim Frauenpilgertag in der Region Hannover: Der Weg führt dabei durch die Stadtteile Misburg und Roderbruch,  mmer entlang der Glaubensspuren, die mitten im alltäglichen Leben zu finden sind – auf gut zehn...
Generalvikar Martin Wilk (Mitte) entpflichtet Regionaldechant und Propst Martin Tenge aus seinem Amt und führt Domkapitular Dr. Christian Wirz ein.
01. September 2019

"Erzähl der Welt, was du zu sagen hast ..."

Der Wechsel ist vollzogen: Regionaldechant und Propst Martin Tenge hat sein Amt abgegeben, Domkapitular Dr. Christian Wirz hat es übernommen – mit Witz, Geist, Applaus, Kolpingbannern, Psalmen und langen Schlangen in und vor der Basilika St. Clemens.

Da mag das Zeremoniell noch so geplant gewesen sein – es kommt der Punkt, da sich die Spannung in den Altarbänken auflösen musste. Kaum hat Generalvikar Martin Wilk Verdienste des scheidenden Propstes und Regionaldechanten Martin Tenge benannt, brandet Beifall auf. Die 400 Teilnehmer*innen des...

Treffer 11 bis 15 von 428

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Mittendrin – die erste Station des Pastoralbesuches von Bischof Heiner Wilmer in Nienburg führt in das Mütterzentrum. | Foto: Wala
15. Oktober 2019

Zwischen Müze, Loki und ÜPE

Visitation im Regionaldekanat Hannover: Bischof Heiner Wilmer besucht die Pfarrei St. Bernward in...

Es ist eine echte Premiere. Seit einem Jahr, einem Monat und ein paar Tagen im Amt, steht für Bischof Heiner Wilmer die erste Visitation an. Gleich im größten Dekanat des Bistums – in der...
14. Oktober 2019

Reparieren ist möglich ...

Das Kabel vom Bügeleisen ist lose, die Gangschaltung beim Fahrrad klemmt, am Lieblingsspielzeug vom...

Aus der Einladung: Aus Anlass des Welt-Repair-Days können bei uns Alltagsdinge gemeinschaftlich wieder in Ordnung gebracht werden. Schraubendreher und Lötkolben stellen wir – wie auch Kaffee und...
Entschlossen: Ingrid Wettberg, die Vorsitzende der Liberalen Jüdischen Gemeinde. | Foto: Wala
11. Oktober 2019

Entsetzen, Mitgefühl – und Entschlossenheit

250 Teilnehmer*innen beim interreligösen Friedensgebet in der Marktkirche. Gedenkan an die Opfer,...

Können Gebete etwas gegen Gewalt bewirken? Oder sind sie nur verhallende Worte im Angesicht von Bedrohung, Schrecken und Tod? Gebete können etwas bewirken. Dieses Gefühl, diese Zuversicht geht vom...
10. Oktober 2019

Heute: Interreligiöses Friedensgebet in Marktkirche

Der versuchte Anschlag auf die Synagoge in Halle am Jom Kippur erschüttert auch viele Menschen in...

Dieses Friedensgebet wird mitgestaltet von dem Rat der Religionen, der Marktkirchengemeinde und dem Stadtkirchenverband Hannover. Es sprechen •      ...
Vorlage: Maria Hasler, Katholische Familienbildungstätte Hannover
08. Oktober 2019

Lasset die Kinder zu mir kommen ....

Zwei Segensfeiern für Familien mit Kleinkindern: Am Samstag, 12. Oktober, im [ka:punkt], dem...

Sie ist eine der schönsten, eine der eindringlichsten Geschichten der Bibel – die Segnung der Kinder: Einige Leute brachten Kinder zu Jesus. Er sollte sie segnen. Aber die Jünger wiesen sie schroff...
f*ck den ie