Zum Inhalt springen
Impressum
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine


KirchenZeitung

Aktuell

Ökumenischer Kirchenstand auf der INFA © Ulrich Krämer
10. Oktober 2017

Kirche auf der INFA

Was macht Vertrauen aus? Wem kann es geschenkt werden? Das sind zwei der Fragen, mit denen die katholische und die evangelisch-lutherische Kirche auf der Erlebnis- und Einkaufsmesse INFA ins Gespräch kommen wollen.

Zwischen Samstag, 14. Oktober, und Sonntag, 22. Oktober, ist der gemeinsame Stand der beiden Kirchen in der Halle 24 (Stand 36b) auf dem Messegelände zu finden. Schon seit über 30 Jahren präsentieren sich das Bistum Hildesheim und die evangelisch- lutherische Landeskirche Hannovers zusammen auf der...
Ralph Ivanovs, Pastoralreferent und Klinikseelsorger im Krankenhaus Siloah, und Ulrike Langer, Gemeindereferentin im [ka:punkt] nehmen aus Erfurt Impulse für ihre Arbeit mit. © Lorenz Kutschke
17. September 2017

„Gott ist bereits da!“

Wie kann man Menschen den Glauben näher bringen, die nicht konfessionell gebunden sind oder noch nichts von Religion und Gott gehört haben? Was suchen sie und wie kann Kirche ihnen Antworten auf ihre Fragen geben? 23 pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Katholischen Kirche in der Region Hannover sind bei einer zweitägigen Studienreise nach Erfurt diesen Fragen nachgegangen.

„Wo gehen die Leute hin – und ist dort die Kirche?“ Diese Frage hat Weihbischof Dr. Reinhard Hauke aus Erfurt schon als Pfarrer umgetrieben. Voller Stolz stellt er seinen Gästen aus dem Regionaldekanat Hannover die neu entwickelten Angebote vor, mit denen er auch die siebzig Prozent...
Die Form des Glaskubus greift die Gestaltung der Orgel im Hintergrund auf. Er lässt sich einmal komplett umrunden. © pkh
20. Juli 2017

Glauben und Leben unter einem Dach

Die Pfarrgemeinde St. Godehard in Hannover hat einen großen Glaskubus in ihre Kirche Christkönig gebaut. Und so die Kirche vor der Profanierung gerettet. Das Pilotprojekt in Hannover- Badenstedt ist gewagt und zukunftsweisend.

Denn 2008 stand die neu fusionierte Pfarrgemeinde St. Godehard vor einer schweren Entscheidung: Sie sollte entweder Christkönig oder die Kirche Maria Trost in Hannover-Ahlem aufgeben. Die Pfarrei sollte von vier auf drei Kirchorte reduzieren. Stattdessen kam die Idee auf: Warum nicht lieber...
Für Gabriele Herzberg ist nach 40 Jahren Schule und 13 Jahre als Schulleiterin der „Schulweg“ jetzt zu Ende gegangen. © privat
18. Juli 2017

Ende einer Ära an der Ludwig-Windthorst-Schule

13 Jahre lang hat Schulleiterin Gabriele Herzberg die Ludwig-Windthorst-Schule in Hannover geprägt. Aus der ehemaligen Haupt- und Realschule machte sie eine Oberschule mit gymnasialem Angebot und Ganztagsbetreuung.

Die langjährige Schulleiterin der Ludwig-Windthorst-Schule (LuWi), Gabriele Herzberg, wird im kommenden Schuljahr nicht mehr an die Schule zurückkehren. Der Grund: Nach 40 Jahren als Lehrerin und 13 als Schulleiterin der LuWi ist sie in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden. Bei einem...
Die Pfarrgemeinde Heilige Engel wird ab September in den Pastoralbereich Süd integriert. © Pfarrei Heilige Engel
10. Juli 2017

Pfarrer Kroh in Ruhestand verabschiedet

Rund zehn Jahre hat Pfarrer Werner Kroh die Pfarrei Heilige Engel in Hannover geleitet. Jetzt ist er mit 68 Jahren in den Ruhestand gegangen und an die Weser gezogen. Ein streitbarer Pfarrer, der stets klare Position bezogen hat.

Durchatmen möchte Pfarrer Werner Kroh jetzt erstmal. In Ruhe lesen, Golf spielen, eine Kreuzfahrt auf der Ostsee machen. „Die Belastung in den letzten Jahren war doch sehr hoch“, sagt er. „Ich muss Abstand gewinnen und zur Ruhe kommen.“ Zehn Jahre war der 68- Jährige für die Gemeinde Heilige...

Treffer 16 bis 20 von 233

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Die Asche für das Kreuz
10. Februar 2018

Ökumenischer Fasten-Auftakt

Gottesdienst führt Menschen in der Basilika St. Clemens zusammen

„So viel du brauchst . . .“ ist der Leitgedanke des ökumenischen Gottesdienstes zum Auftakt der Fastenzeit, zu dem Menschen aller Religionen und Weltanschauungen für Aschermittwoch, 14. Februar, in...
Komponist, Diplomat, aber vor allem ein Mann der Kirche: Agostino Steffani – hier auf einem Ölgemälde von Gerhard Kappers, wohl um 1714, im Besitz der Bertha Jordaan-van Heck Stiftung, Wasserburg Haus Welbergen in Ochtrup (Westfalen).
01. Februar 2018

Mann mit vielen Eigenschaften

Vor 300 Jahren wurde die Basilika und Propsteikirche St. Clemens in Hannover geweiht – durch den...

Wer war eigentlich Agostino Steffani? Für die einen ein begnadeter Komponist. Für die anderen ein geschickter Diplomat. Und für Dritte ein sorgender Priester und Bischof. Oder für alle: Ein Mann mit...
f*ck den ie