Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine

KirchenZeitung

Aktuell

Eva-Maria Adam leitet seit 15 Jahnen den Eine-Welt-Arbeitskreis von St. Maximilian Kolbe in hannover, der in vielen Ländern der Erde hilft | Foto: Martina Stabenow
02. März 2020

Eine Gemeinde – viele Länder

Seit nunmehr 40 Jahren besteht und engagiert sich der Eine-Welt-Kreis der Pfarrgemeinde St. Maximilian Kolbe in Hannover-Mühlenberg. Die Vorsitzende Eva-Maria Adam erzählt, wie sich der Arbeitskreis für die Unterstützung von Frauen und Kinder einsetzt, die in den ärmsten Ländern der Welt leben. Teil 5 unserer Serie zu "Weltkirche in Hannover"

Ich gehöre schon seit vielen Jahren der Pfarrgemeinde St. Maximilian Kolbe an. In irgendeiner Art und Weise brachte ich mich wir immer wieder im Gemeindeleben ein, indem ich verschiedene Aufgaben übernahm. In den Eine-Welt-Kreis bin ich dann 2004 reingerutscht. Der damalige Diakon hatte mir die...
Die Bitte um Versöhnung im Hochgebet: „Schenke uns im Mahl den Geist, der weg nimmt, was trennt.“ | Foto: Wala
29. Februar 2020

Die eine, die heilige ... V

Die Basilika St. Clemens in Hannover: Jeden Sonntag wird hier fünfmal die heilige Messe gefeiert: als Hochamt für die Gemeinde. Als Spätmesse für Kirchenferne. Im außerordentlichen Ritus. Auf spanisch. Und mit und für Studierende. Versöhnte Verschiedenheit. Teil 5: Sinnsuche

Der Platz an der Basilika ist dunkel. Nur erhellt von wenigen Laternen und dem Licht, das aus der Kirche scheint. Eine besinnliche, eine nachdenkliche Stimmung macht sich breit unter den gut 70 Frauen und Männern, die zum letzten Gottesdienst des Tages in die Kirche kommen. Viele Studierende sind...
Die christliche Botschaft des Karnevals: Padre Salvador Terrazas. | Foto: Wala
29. Februar 2020

Die eine, die heilige ... IV

Die Basilika St. Clemens in Hannover: Jeden Sonntag wird hier fünfmal die heilige Messe gefeiert: als Hochamt für die Gemeinde. Als Spätmesse für Kirchenferne. Im außerordentlichen Ritus. Auf spanisch. Und mit und für Studierende. Versöhnte Verschiedenheit. Teil 4: Glaubensfreude

Es wird bunt in St. Clemens. Eine Clownin zieht in die ehrwürdige Basilika ein. Sie trägt ein schlichtes Holzkreuz, das mit Luftschlangen und Ballons geschmückt ist. 17.30 Uhr – die Zeit für den Gottesdienst der spanischsprachigen Gemeinde. Die Orgel bleibt stumm. Stattdessen: Gitarrenklänge und...
Hier scheiden sich die Geister: Mit dem Rücken zur Gemeinde oder mit dem Gesicht zu Gott? | Foto: Wala
28. Februar 2020

Die eine, die heilige ... III

Die Basilika St. Clemens in Hannover: Jeden Sonntag wird hier fünfmal die heilige Messe gefeiert: als Hochamt für die Gemeinde. Als Spätmesse für Kirchenferne. Im außerordentlichen Ritus. Auf spanisch. Und mit und für Studierende. Versöhnte Verschiedenheit. Teil 3: Frömmigkeit

Es wird anders: Der normalerweise leere Altar in St. Clemens ist geschmückt. Sechs Kerzen brennen, drei links, drei rechts eines großen silbernen Kreuzes mit einem goldenen Kruzifix. Kleine Votivbilder sind aufgestellt, ein Tuch verdeckt den Kelch. Die jeweils erste Bankreihe im Kirchenschiff ist...
Foto: Josh Applegate on Unsplash
27. Februar 2020

Lust auf Orgel?

Nach den Sommerferien 2020 beginnt der ein Ausbildungskurs zur/zum nebenberuflichen C-Kirchenmusiker*in. Informationsabend am 2. März.

In der etwa zweijährigen Ausbildung werden in verschiedenen Fächern Kenntnisse im Bereich Liturgie, Musiktheorie, Orgelspiel, Chorleitung und vieles mehr vermittelt. Dabei ist es möglich sowohl die komplette Ausbildung als auch nur eine Teilausbildung zum/zur Organist*in oder Chorleiter*in zu...

Treffer 16 bis 20 von 489

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Feier der Heiligen Messe in der Cella St. Benedikt in Hannover | Screenshot: Wala
28. März 2020

Hl. Messen am Sonntag

Auch für viele Menschen in der Region Hannover gehört die Heilige Messe dazu – zum Glauben, zum...

"Die Teilnahme an einem Gottesdienst ist nicht auf die physische Präsenz begrenzt. Wer mit Herzen und Seele dabei ist - egal wo er oder sie sich aufhält, der/die nimmt wahrhaft am Gottesdienst...
Foto: Wala
26. März 2020

Offene Kirchen – aber wann und wo?

Beten, ein Gespräch mit Gott führen, eine Kerze anzünden – diese spirituellen Momente können auch...

Welche Kirchen sind wann und wo geöffnet? Hier eine erste Übersicht: Region Hannover Altwarmbüchen: Heilig Kreuz Kirche (Bothfelder Str. 15): Geöffnet donnerstags von 15 bis 18 Uhr. Bennigsen:...
Ein Aufruf, eine Telefonummer: Rebecca Dorsch freut sich über die Welle der Hilfsbereitschaft. | Foto Wala
24. März 2020

Aus einer Idee werden 1000

0178/8314475: Unter dieser Nummer ist die Einkaufshilfe Hannover ereichbar. Eine spontane...

Es war eine dieser spontanen Ideen. Rebecca Dorsch, 20 Jahre alt, Studentin aus Hannover, trifft sich mit einer alten Schulfreundin. Bundes- und Landesregierung sind gerade dabei erste Maßnahmen...
23. März 2020

Schule in besonderen Zeiten

Normalerweise tobt hier das volle Leben: Über 800 Schülerinnen und Schülern tummeln sich in den...

„Ja, schon komisch still hier“, sagt Heike Braun, die Schulleiterin der LuWi und blickt in den leeren Klassenraum. Eine Frage hat sie, die drei weiteren Mitglieder der Schulleitung, aber auch das...
Foto: kna-Bild/Elisabeth Schomaker
19. März 2020

Bischof Wilmer ruft zum gemeinsamen Glockengeläut auf

Bischof Wilmer lädt die Pfarrgemeinden in der Diözese ein, jeden Abend um 21 Uhr fünf Minuten lang...

In einigen Pfarrgemeinden werde dies bereits getan, wie der Bischof in einem heute veröffentlichten Brief an die Gläubigen schreibt: „In unserem Bistum gibt es Orte, an denen abends um 21 Uhr fünf...
f*ck den ie