Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine

KirchenZeitung

Aktuell

Ökumenische Verbundenheit: Ein Freiluftgottesdienst an der Marktkirche eröffnet die Feier des Hochfestes Fronleichnam | Foto: Wala
11. Juni 2019

Zentrale Fronleichnamsfeier in Hannover

Bunt, vielfältig – und gläubig: Es ist schon ein ungewöhnliches Bild, das die Katholikinnen und Katholiken zu Fronleichnam zeigen. Eine Prozession mitten in der Stadt. Mit Liedern und Gebeten in unterschiedlichen Sprachen, aus verschiedenen Kulturen. Weltkirche hautnah.

Zum mittlerweile 11. Mal werden sich Katholikinnen und Katholiken in Hannover am Hochfest Fronleichnam – in diesem Jahr am 20. Juni – gemeinsam in der Innenstadt versammeln. Und zum fünften Mal wird um 18:30 Uhr der Auftakt mit einem Freiluftgottesdienst an der Marktkirche gemacht...
Sommerfreizeit im TABOR vom 8. bis 12. Juli. Motto: Olympia à la TABOR | Foto: TABOR/ Montage: pkh
10. Juni 2019

Olympia à la TABOR

Ferien zu Hause – das kann ein Problem mit Langeweile mit sich bringen. Da hat das im Jugendpastorale Zentrum TABOR in Hannover (Hildesheimer Straße 32) etwas dagegen – und lädt Kinder und Jugendliche vom 8. bis 12. Juli zu einer Ferienwoche mit Spiel, Spaß und Spannung ein. Leitgedanke: Olympia à la TABOR.

Eine Woche lang, jeweils von 9 bis 16 Uhr können sich die Teilnehmer zusammen mit einem Team aus jungen Betreuern eigene olympische Spiele zu veranstalten – und dabei „eigene, kreative und lustige Sportdisziplinen erfinden“, wie TABOR-Leiterin Sr. Birgit Stollhoff erläutert. Auch ein Ausflug ins...
Die Taube – das am weitesten verbreitete Symbol für den Heiligen Geist und sein Wirken. | Foto: Archiv
06. Juni 2019

Der Hl. Geist führt zusammen

Die evangelisch-lutherische und die katholische Kirche feiern zu Pfingsten über 120 Gottesdienste in der Stadt Hannover. Oftmals sogar gemeinsam – am Hochfest, das als Geburtstag der Kirche gilt.

Am 50. Tag nach Ostern feiern wieder viele Christ*innen das Pfingstfest in den Kirchengemeinden des Stadtkirchenverbandes Hannover und der Katholischen Kirche in der Region Hannover. Nach der Apostelgeschichte ist der Heilige Geist auf die Jünger*innen Jesu niedergekommen, wodurch sie sich fortan...
Jeden Montag ein Cent von jedem Kassenbon an die Katholische Familienbildungsstätte: Darüber freuen sich Propst Martin Tenge, Susanne Hollenbach, Geschäftsführerin von Galeria Kaufhof an der Marktkirche, Maria Hasler, Fachbereichsleiterin an der FABI und Marit Kukat als wellcome-Landeskorrdinatorin. | Foto: FABI
04. Juni 2019

Warum die FABI die Beste ist ...

"Montags ist Mama-Tag" – zumindest bei der Galeria Kaufhof an der Marktkirche mitten in Hannover. Und weil sich die Katholische Familienbildungsstätte so engagiert um Mamas kümmert, hat sie auch etwas davon.

"Mama ist die Beste" – unter diesem Leitgedanken fördert Galeria Kaufhof gemeinnützige Organisationen, die sich der Herausforderungen und Sorgen von Müttern und ihren Familien annehmen. In Hannover fiel dabei die Wahl der Kaufhauskette auf...
Hospizarbeit im Rampenlicht: Matthias Brodowy auf der Bühne des „Theater am Küchengarten“ mit Malteser-Dankplakette. Daneben Diözesanoberin Marie-Rose Freifrau von Boeselager und ihr Mann, Malteser-Diözesanleiter Maximilian Freiherr von Boeselager. | Foto: Lukas/Malteser
02. Juni 2019

Ehrung auf offener Bühne

Da fehlten dem ansonsten wortgewandten Künstler Matthias Brodowy mal die Buchstaben und Silben. Am Ende eines Auftritts überreichten die Malteser dem Kabarettisten die Dank-Plakette des Ordens in Silber – für zehn Jahre Schirmherrschaft über die Hospizarbeit der Malteser.

„Gesellschaft mit beschränkter Haltung“ heißt das aktuelle Programm des bekannten Künstlers, mit dem er am Samstagabend vor einem ausverkauften Haus auftrat. Dass Brododowy Haltung nicht nur anmahnt, sondern auch selbst zeigt, das bewies er schon vor zehn Jahren. Damals übernahm er die...

Treffer 16 bis 20 von 412

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Die Geschwisterkinder sollen beim Schulanfang nicht leer ausgehen. Daher hat die FABI Hannover zum Basteln eingeladen – mitten im Kaufhaus. | Foto: Hasler/FABI
16. August 2019

Ein Herz für Geschwisterkinder

Schulanfang in Niedersachsen – ohne die passende Schultüte wäre er nicht komplett. Die...

Es gibt große Tage in der Kindheit –die Einschulung ist einer davon. Ranzen und  Federmappe sind wichtig, die gut gefüllte Schultüte häufig umso mehr. Keine Frage. „Wir wollten aber auch an die...
So sieht es aus: Sütterlin in Schönschrift: Akkurat, mit Spitz- und Rundbögen, mit Pünktchen und Beinchen. Runde Schnörkel münden in eine klare Linie, bauchige Zeichen stehen neben kantigen Zacken.
14. August 2019

Die Tücken von dreimal „S“

Diese Kirchenbücher sind ein Schatz. Weihe des Gotteshauses, Kirchenbesuch, Kommunionen, Trauungen,...

„Wir waren die i-Männchen“, erzählt Theresia Warmke. 1937 ist sie, damals im Ruhrgebiet, eingeschult worden, berichtet die heute 88-Jährige. Und warum i-Männchen? „Das i war der erste...
09. August 2019

Schwester Cisily wird Generaloberin ihres Ordens

"Was Gott will, das will auch ich.“ 16 Jahre lang verkörperte Schwester Cisily von den Little...

Damit wird zum zweiten Mal eine in Ahlten tätige Nonne in dieses hohe Amt berufen. An diesem Sonntag verabschiedete die St. Bernward-Gemeinde die ihr ans Herz gewachsene indische Nonne mit einer...
06. August 2019

„Habe Schulden. Brauche Hilfe.“

Der Monat ist noch lang, die Rechnungen sind da – doch das Geld reicht nicht. Was tun bei Schulden?...

„Habe Schulden. Brauche Hilfe“ – Inge Mette hat täglich mit elektronischen Briefen zu tun, die so überschrieben sind. Oder noch drastischer: „Gehe gerade unter“ – heißt es bei einer, die aktuell als...
01. August 2019

Von Blauwalherzen und Traumreisen

Was hat Gottes Wort mit dem ganz normalen Alltag zu tun? Das hat sich Christina Drewes gefragt –...

Hannover – an einem Mittwochnachmittag. Es ist 15 Uhr. Überall herrscht in der Innenstadt hektische Betriebsamkeit. Menschen auf dem Weg von oder zur Arbeit, zum Einkauf, ungeduldig auf den Bus...
f*ck den ie