Zum Inhalt springen
Impressum
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine

KirchenZeitung

Aktuell

400 Menschen feiern die heilige Messe in der Basilika St. Clemens mit, für 100 weitere Besucher wird sie in das benachbarte Tagungshaus übertragen.
22. Januar 2018

Zukunft würdigt Geschichte

Feierliche Eröffnung des Jubiläumsjahres der Basilika St. Clemens in Hannover

Mit einem feierlichen Festgottesdienst ist das Jubiläumsjahr zum 300. Weihetag der Basilika St. Clemens in Hannover eröffnet worden. 400 Menschen feiern die heilige Messe im Gotteshaus mit, für 100 weitere Besucher wird sie in das benachbarte Tagungshaus St. Clemens übertragen. Das Jubiläumsjahr...
Bürgermeister Klaus Dieter Scholz mit Sternsingern aus St. Clemens in der Ratsstube des neuen Rathauses in Hannover.
05. Januar 2018

Segen für Stadt und Land

Christus segne dieses Haus: Der Segen der Sternsinger ziert nun auch die Eingangsportale der Staatskanzlei und des Landtages in Niedersachsen. 80 Sternsingerinnen und Sternsinger aus den katholischen Gemeinden in und um Hannover haben ihn Ministerpräsident Stephan Weil und Landtagspräsidentin Gabriele Andretta gespendet. Auch die Ratsstube im Rathaus Hannover ziert der Segen 20*C+M+B*18. Elf Sternsingerinnen und Sternsinger aus dem Kirchort St. Clemens haben ihn überbracht.

Helena muss sich strecken. Und die Kreide will nicht so richtig auf der Wand des sanierten Landtages in Hannover haften. Zumal sie sich auf einer Trittleiter außen im Eingangsbereich des Parlamentes befindet. Als der Arm zu kurz wird für den Segen, greift die Hausherrin des Landtages ein. Gabriele...
22. Dezember 2017

Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag auf NDR Info um 10 Uhr aus der Propsteikirche Basilika St. Clemens in Hannover

Am 2. Weihnachtstag überträgt NDR Info einen Gottesdienst aus der Basilika St. Clemens in Hannover. Es predigt Propst Martin Tenge. Die Übertragung beginnt um 10 Uhr.

Der zweite Weihnachtsfeiertag ist zugleich der Gedenktag des ersten Märtyrers der Kirche. Die große Freude über die Geburt Jesu trifft auf die Ernsthaftigkeit und Härte des Lebens im Tod des Heiligen Stephanus. Diese Spannung zwischen Freude und tiefstem Leid erleben Menschen immer wieder. St....
Besinnliches Krippenspiel: Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Windthorst-Schule im Margot-Engelke-Altenzentrum. Foto. Braun
21. Dezember 2017

Füße wippen, Hände klatschen

Füße wippen, Hände klatschen und um die Mundwinkel vieler Senioren formt sich ein Lächeln – ob sie nun mitsingen oder lediglich zuhören. Schülerinnen und Schülern der Ludwig-Windthorst-Schule in Hannover sind im Margot-Engelke-Altenzentrum. Mitgebracht haben sie Gedichte, Lieder und Geschichten – wie jetzt auch bei einem Krippenspiel.

„Wir freuen uns sehr über die regelmäßigen Besuche, die das Miteinander von Alt und Jung fördern“, sagt Bettina Bazalla. Sie ist  Sozialarbeiterin im Margot-Engelke-Altenzentrum: „Für beide Seiten ist das eine große Bereicherung.“Beim Besuch der Schüler schwingt für die einen Bewohner die...
20. Dezember 2017

Abschied von Cordula Canisius-Yavuz aus dem Haus der Religionen

Mehr als sechs Jahre hat Cordula Canisius-Yavuz die pädagogische Arbeit und das Veranstaltungsprogramm im Haus der Religionen mitgeprägt. Jetzt wurde sie in die passive Phase der Altersteilszeit verabschiedet.

„Du hast immer ein großes Herz für alle gehabt, die irgendwie anders sind“, sagte Propst Martin Tenge, Regionaldechant der katholischen Kirche und Sprecher des Rates der Religionen, schmunzelnd bei der Abschiedsfeier. Er ließ die beruflichen Stationen von Cordula Canisius-Yavuz Revue passieren, die...

Treffer 21 bis 25 von 251

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Großer Auftritt: Auch die Kinder der Kita St. Maria gratulieren der Basilika mit einem Ständchen.
20. April 2018

Ein Ständchen mal 640

Was für ein Chor: 640 Kinder aus 36 katholischen Kindertagesstätten singen der „Oma“, der...

Gute Gastgeber auf Geburtstagsfeiern stellen sich natürlich vor: „Ich bin Propst Martin Tenge und der Pfarrer der Oma.“ Diese Sache war dann auch für die Kinder – alle unter sechs Jahre – geklärt....
Die Karmelitinnen im Karmel St. Josef laden beim Tag der offenen Klöster zu Gebeten und Gesprächsrunden ein.
19. April 2018

Tag der offenen Klöster

Hannover /Lehrte. Am deutschlandweiten Tag der offenen Klöster am Samstag, 21. April, beteiligen...

Im Karmel St. Josef können interessierte zwischen 12 und 12.30 Uhr am Mittagsgebet der zehn Ordensfrauen teilnehmen. Um 15 Uhr besteht die Möglichkeit, das seit 2013 in Hannover bestehende Kloster...
18. April 2018

Musik zur Versöhnung und Völkerverständigung

Die Roma und Sinti Philharmoniker gastieren am Donnerstag, 26. April, um 20 Uhr, im Theater am Aegi...

Die Roma und Sinti Philharmoniker unter der Leitung von Riccardo M Sahiti gastieren am Donnerstag, 26. April 2018, um 20 Uhr, im Theater am Aegi, Hannover. Dabei erklingt unter anderem die Ouverture...
Würdigung einer Frau, die für viele im Bistum Hildesheim den Weg bereitet hat: Für Felizitas Teske war die 2006 verstorbene Hildegard Rese eine Mentorin. Die Ausstellung würdigt unter anderem die erste Frau an der Spitze des Diözesanrates, der höchsten Vertretung der Laien im Bistum.
16. April 2018

"Beharrlich bis stur den Weg gehen"

Bis zum 22. April ist die Ausstellung „Das weibliche Gesicht von Kirche“ in der Kirche St. Heinrich...

„Wir wollen das oftmals in Vergessenheit geratene Wirken von Frauen in der Vergangenheit und ihren Einsatz für die Kirche heute würdigen und wertschätzen“, begründet die Pastoralreferentin Annette...
Stellten sich den Fragen der Journalistin Anne-Kathrin Berger: Propst Martin Tenge (links) und Regionspräsident Hauke Jagau.
13. April 2018

Von Integration und Pusteln

Alles geregelt? Fast jede Frage zwischen Staat und Kirche ist in Verträgen geregelt. Muss man dann...

Da brandet Beifall auf unter den gut 70 Zuhörern: „Da kriege ich Hals, da kriege ich Pusteln“, empört sich Hauke Jagau. Der Sozialdemokrat ist Präsident der Region Hannover. Quelle der Empörung des...
f*ck den ie