Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine

KirchenZeitung

Aktuell

So war es im letzten Jahr, so wird es am Freitag wieder sein: der Segen wird mit Kreide an die Wand des Landtages geschrieben | Foto: Wala
03. Januar 2019

Unterwegs mit dem Segen des Herrn

Ohne sie wäre Weihnachten nicht komplett – die drei Weisen aus dem Morgenland, die durch den Stern von Bethlehem zur Krippe geführt werden. Seit 1959 bringen Jahr für Jahr Kinder den Segen des Neugeborenen in Häuser und Heime. Die Aktion „Dreikönigssingen“ ist mittlerweile die weltweit größte organisierte Hilfsaktion von Kindern für Kinder.

So erzählt es das Evangelium nach Matthäus: „Und siehe, der Stern, den sie hatten aufgehen sehen, zog vor ihnen her bis zu dem Ort, wo das Kind war; dort blieb er stehen. Als sie den Stern sahen, wurden sie von sehr großer Freude erfüllt. Sie gingen in das Haus und sahen das Kind und Maria, seine...
03. Januar 2019

Caritas sucht Gastfamilien für junge Spanier

Die Caritas in Hannover sucht ab März 2019 Familien und Privatpersonen, die für 2 Monate oder länger eine junge Spanierin oder einen jungen Spanier bei sich aufnehmen. Interessierte sind herzlich eingeladen zum Informationsabend am Donnerstag, den 10. Januar 2019 um 17:00 Uhr in die Vahrenwalder Str. 271, 30179 Hannover.

Eine Jugendarbeitslosigkeit von teilweise über 50 Prozent in Spanien, unbesetzte Lehrstellen und Fachkräftemangel in Deutschland – so unterschiedlich gestalten sich die Rahmenbedingungen für den Start von Jugendlichen ins Berufsleben.Hier setzt das gemeinsame Projekt „Adelante“ der Caritas, der...
Sie machen die Botschaft von Weihnachten anschaulich: die Krippenspiele in den Gemeinden der katholischen Region Hannover | Foto: Archiv
20. Dezember 2018

Stille Nacht, heilige Nacht

Krippenspiele und Gottesdienste an Heiligabend und zu Weihnachten in der Katholischen Region Hannover

Ochs und Esel, ein Stall, erschöpfte, aber glückliche Eltern, ein Kind und viele Hirten: In der katholischen Kirche der Region Hannover haben Krippenspiele am Heiligabend traditionell eine große Bedeutung: Hunderte Kinder und zahlreiche Erwachsene haben über Wochen geprobt und Lieder eingeübt. Bei...
Frikadellen, Kartoffeln, Gemüse und zum Nachtisch Obst und etwas Kuchen – das gab es heite bei der Ökumensichen Essensausgabe in Hannover | Foto: Wala
15. Dezember 2018

Immer mehr kommen zum Essen

„Eigentlich wünsche ich mir, dass es uns gar nicht geben müsste“, sagt Renate Mauritz nachdenklich. Und doch gibt es die Ökumenische Essensausgabe für Wohnungslose und Bedürftige. Seit nunmehr 30 Jahren – und der Bedarf steigt. Auch in der neuen Saison.

Hannover im Winter 1987/88: Renate Mauritz kann sich noch gut erinnern: „Es war damals wirklich kalt, sehr kalt.“ Das bringt sie als engagiertes Mitglied im Kirchenvorstand der evangelischen Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis auf eine Idee – obdachlosen, armen oder einfach einsamen...
Obdachlose brauchen vor allem in der kalten Jahreszeit  Hilfe. | Foto: Symbolfoto Caritasverband Hannover/istockphoto
14. Dezember 2018

Gemeinsam gegen den "kalten Tod"

Den Obdachlosen der Stadt Hannover bieten die Malteser Hannover gemeinsam mit dem Caritasverband Hannover e.V. Hilfe zum Überleben in den kalten Nächten an: Ab Montag, 17. Dezember, sollen zwei weitere „Kältebusse“ regelmäßig Raschplatz und „Kröpcke“ anfahren, um eine warme Suppe und medizinische Hilfe zu bringen. Malteser und Caritas ergänzen damit das bestehende Projekt der Johanniter.

Die erste Fahrt unternehmen die Malteser mit sechs Helfern am kommenden Montagabend, 17. Dezember. Mitarbeiter der Caritas fahren jeweils am Mittwochabend mit einem eigenen Fahrzeug. Ab Januar soll der Bus der Caritas dann bis zum Ende der kalten Nächte jeweils am Dienstag rollen, die Malteser...

Treffer 21 bis 25 von 361

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Das Gemeindeleben vor Ort, der Priestermangel, de Weihe von Frauen, der Pflichtzolibät, kirchliche Reformbewegungen und soziales Engagement – zahlreiche Themen kommen beim Gedankenaustausch ins Gespräch. | Foto: Wala/pkh
20. Februar 2019

Ein neuer Kurs für die Kirche

Bischof Dr. Heiner Wilmer SCJ lädt an verschiedenen Orten im Bistum Hildesheim Gläubige zum...

„Ich will kein Bischof sein, der am Schreibtisch sitzt, sondern möchte das Bistum und vor allem die Menschen, die hier wohnen, kennenlernen“, hatte Bischof Wilmer vor seiner Weihe angekündigt. Diese...
Winfried Dahn auf dem h1-Sofa bei Moderatorin Anne-Kathrin Berger | h1
20. Februar 2019

Winfried Dahn zu Gast auf dem h1- Sofa

TV-Tipp: Nach Bischof Dr. Heiner Wilmer SCJ und Propst Martin Tenge hat Anne-Kathrin Berger wieder...

Gesprochen wurde über die vielen Projekte und Tagungen, die Winfried Dahn  in den vergangenen 35 Jahren initiiert und geleitet hat, beispielswiese den Empfang (1985) beim Bundespräsidenten...
600 Krippen aus allen Ländern der Erde hat Bärbel
18. Februar 2019

Was wird aus dem Krippenhaus in Garbsen?

Hier wird der Heiland, der Retter geboren. Tag für Tag, über 650 mal und immer wieder anders – denn...

Über 20 Jahre lang hat Bärbel Smarsli Krippen gesammelt. Die Darstellungen der Geburt Christi kommen aus fast allen Ländern der Erde. Seit fünf Jahren stellt die Gemeindereferentin diese Verkündigung...
Sabine Seidel und Anja Schäfer schreiben Liebesgrüße – und kommen dabei mit  Jutta Johannwerner vom [ka:punkt] ins Gespräch (von links) | Foto: Wala
14. Februar 2019

Liebespostamt am [ka:punkt]

Postkarten schreiben – klingt altmodisch. Aber genau dazu hat der [ka:punkt], der Treffpunkt der...

Der Renner ist ein Spatz. Fotografiert von Jutta Johannwerner, der Leiterin des [ka:punkt] auf einer Mülltonne. Als Postkarte. Mit dem Zusatz: „Liebhaben reicht.“ Die Botschaft zum Valentinstag. „Die...
Gottesdienste und Konzerte, Diskussionen und Gesang, Feste und Aktionen – das alles bot das Jubiläumsjahr rund um den 300. Weihetag der Basilika St. Clemens | Fotos: Wala
09. Februar 2019

Fragen, Konzerte und Herzblut

300 Jahre Basilika St. Clemens in Hannover: Ein Jahr lang wurde der Geburtstag der katholischen...

Große Konzerte, Theater und Kabarett, Diskussionsreihen über politische und soziale Fragestellungen, drei Monate Ausstellung im Historischen Museum, feierliche Gottesdienste und fröhliche Feste – das...
f*ck den ie