Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine

KirchenZeitung

Aktuell

Pressekonferenz der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) zur Vorstellung der wissenschaftlichen Studie mit dem Titel "Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz" (MHG-Studie), am 25. September 2018 in Fulda | Foto: kna-Bild
25. September 2018

Offen zur Schuld bekennen

„Allzu lange ist in der Kirche Missbrauch geleugnet, weggeschaut und vertuscht worden“: Mit deutlichen Worten hat Kardinal Reinhard Marx in Fulda die Missbrauchsstudie der deutschen Bischofskonferenz vorgestellt. Und weiter: „Für dieses Versagen und für allen Schmerz bitte ich um Entschuldigung“

Die Untersuchung, die die katholischen Bischöfe in Auftrag gaben, umfasst die Jahre 1946 bis 2014. Alle 27 Bistümer nahmen – für unterschiedliche Zeiträume – an der Studie teil, einige Bistümer wurden vertieft für die gesamte Phase untersucht. In den kirchlichen Akten fand das Forscherteam...
Foto: Anke Schröfel
24. September 2018

Eine musikalische Reise

Europäische Chormusik mit dem Mädchenchor Hannover am 29. September in der Basilika St. Clemens. Beginn ist um 18 Uhr.

„Mit warmem Klang und bestechender Rhythmik“ – „besonderes Erlebnis von ganz hinreißender Wirkung“ – „Sternstunde, die allen Jubel voll verdiente“: Egal, wo der Mädchenchor Hannover auftritt, die Kritiker sind voll des Jubels. Und das Publikum erst recht. Mehrfach mit internationalen Preisen...
23. September 2018

Hoffnung – Zuflucht – Vielfalt

„Vielfalt verbindet: Wir sind Hoffnung. Wir sind Zuflucht. Wir sind Vielfalt.“ Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Pauluskirche der evangelisch-lutherischen Südstadt-Kirchengemeinde in Hannover ist am 23. September die 43. Interkulturelle Woche eröffnet worden.

Der evangelische Landesbischof Ralf Meister, der katholische Propst Martin Tenge, Archimandrit Gerasimos Frangoulakis von der Griechisch-Orthodoxen Metropolie und Pastorin Anke Merscher-Schüler (Südstadt-Kirchengemeinde) wirkten in dem Gottesdienst zusammen. Beteiligt waren auch Vertreter vom Rat...
Foto: Archiv
21. September 2018

Dialog als Grundprinzip kirchlicher Bildungsarbeit

Rund 200 Schulleiter, Schulträger und Bildungsverantwortliche haben sich am 21. September zum 9. Bundeskongress Katholische Schulen unter dem Thema „Lernen im Dialog – Katholische Schulen in der pluralen Gesellschaft“ in Hannover getroffen. Erzbischof Hans-Josef Becker (Paderborn), Vorsitzender der Kommission für Erziehung und Schule der Deutschen Bischofskonferenz, betonte, die Dialogfähigkeit müsse ein zentrales Bildungsziel Katholischer Schulen sein.

Erzbischof Becker verwies auf die Aufgabe der jungen Menschen in den Schulen, die Zukunft einer von Heterogenität gekennzeichneten Gesellschaft zu gestalten: „Deshalb muss die Erziehung und Bildung an unseren Katholischen Schulen die Schülerinnen und Schüler zum konstruktiven Dialog mit...
Die Straßenambulanz für Wohnungslose ist startklar für den nächsten Einsatz. Das Projekt der Caritas Hannover wurde jetzt mit dem MSD Gesundheitspreis ausgezeichnet. | Foto: Wala
20. September 2018

10000 Euro für die Straßenambulanz

Große Auszeichnung für die Straßenambulanz des Caritasverbandes Hannover: Das Projekt, das Obdachlose aufsucht, wurde mit dem Gesundheitspreis des Pharmaunternehmens MSD gewürdigt.

Obdachlosigkeit ist längst kein Einzelschicksal. Allein in Hannover sind nach Schätzungen 5000 Menschen ohne Wohnung. Hier setzt die Hilfe der Straßenambulanz an: „Schon früh wurde erkannt, dass trotz des bestehenden, dichten sozialen Netzes eine individuelle Hilfsbedürftigkeit besteht – und...

Treffer 31 bis 35 von 337

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Obdachlose brauchen vor allem in der kalten Jahreszeit  Hilfe. | Foto: Symbolfoto Caritasverband Hannover/istockphoto
14. Dezember 2018

Gemeinsam gegen den "kalten Tod"

Den Obdachlosen der Stadt Hannover bieten die Malteser Hannover gemeinsam mit dem Caritasverband...

Die erste Fahrt unternehmen die Malteser mit sechs Helfern am kommenden Montagabend, 17. Dezember. Mitarbeiter der Caritas fahren jeweils am Mittwochabend mit einem eigenen Fahrzeug. Ab Januar soll...
Winfried Gburek (v.li.), Bischof Dr. Franjo Komarica und Dr. Christian Wulff, Bundespräsident a.D. | Foto: privat
09. Dezember 2018

Einsatz für die Menschen in Bosnien und Herzegowina

Zu einem Gespräch in Berlin mit dem Bundespräsidenten a.D. Dr. Christian Wulff, trafen sich der...

Wulff, von 2010 bis 2012 Bundespräsident, ließ sich ausführlich über die aktuelle Situation des Balkanlandes durch die Gesprächspartner informieren. Gburek engagiert sich seit 13 Jahren für dieses...
Seit 2010 kümmern spenden Ehrenamtliche eine oder zwei Stunden Zeit, um Familien mit Babys zu unterstützen. Jetzt wurde das Projekt durch das Land Niedersachsen, den VGH Versicherungen und den niedersächsischen Sparkassen ausgezeichnet | Fotos: Niemann / Schinski
07. Dezember 2018

Niedersachsen-Preis für "wellcome"

Unbezahlt und freiwillig“: Beim Niedersachsenpreis für Bürgerengagement 2018 ist das Projekt...

Marit Kukat, wellcome-Landeskoordinatorin für Niedersachsen, freut sich über die besondere Auszeichnung und das Preisgeld, das eine wichtige Unterstützung für die landesweite Arbeit von wellcome...
Auch Theaterkrippen zeigt die von Gertrud Müllmann ausgewählte Ausstellung im MOMENTUM. | Foto: Gburek
05. Dezember 2018

Die Botschaft von Weihnachten als Bühne

Krippen aus Pappe als Theaterkulisse? Solche ungewöhnlichen Darstellungen sind nun im...

Papier ist durchaus Verkündigung: Faltkrippen, Kulissenkrippen, Theaterkrippen, Buchkrippen sowie geschnitzte Pappkrippen und anderes mehr sind noch bis zum 6. Januar im MOMENTUM, den...
Einsatz für Ausstieg aus der Obdachlosigkeit: Ricarda Niedergerke, Tatjana Makarowski (Abteilungsleiterin Soziale Dienste Caritas Hannover), Andreas Schubert (Vorstand Caritas Hannover) und Udo Niedergerke (von links) | Foto: Peter Wiezorek
04. Dezember 2018

Wenn ein Spind zur Hoffnung wird

Fahrkarten, Kaffee, Kleinderschränke – und Beteiligung: Diese Schritte sollen obdachlose Menschen...

Zugegeben: Das ist ein ambitioniertes Vorhaben.  Zusammen mit der  Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung will der Caritasverband Hannover obdachlose Menschen in eine eigene Wohnung...
f*ck den ie