Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine

KirchenZeitung

Aktuell

Seitdem durch das II. Vatikanische Konzil mehr Beteiligung des Kirchenvolks an der Liturgie möglich wurde, sind viele Laiendienste entstanden. Unter ihnen auch die Kommunionhelfer*innen. Bei ihnen geht es um das Allerheiligste. | Foto: Harald Oppitz/KNA
03. Februar 2020

Es geht um das Allerheiligste

Für Samstag, 14. März, lädt das Regionaldekanat Hannover Interessierte zu einem Einführungskurs für Kommunionhelfer*innen ein. Was ist dabei zu beachten? Antworten gibt Pastoralreferent Gregor Wessels.

Wer kommt als Kommunionhelfer*in infrage? Die formalen Vorgaben sind überschaubar: Katholisch, das Mindestalter ist 25 Jahre. Wichtiger ist aber zum einen, dass die Interessenten mitten in ihrer Gemeinde stehen und zum anderen den Dienst als eine Aufgabe für und mit der Gemeinschaft im...
Der heilige Blasius, Artz und Bischof | Foto: Archiv
31. Januar 2020

Die Gräte und der Segen gegen Hate Speech

In vielen Heiligen Messen in den Kirchen in der Region Hannover wird an diesem Wochenende der „Blasius-Segen“ gespendet. Was hat es damit auf sich? Einige Antworten.

Warum heißt es „Blasius-Segen“? Das geht auf die heiligen Blasius von Sebaste zurück. Wenig ist über ihn bekannt – nicht einmal sein Geburtsdatum, auch sein Todestag wird Heiligenkalendern mit einem Fragezeichen versehen.  Geboren ist er in der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts im damaligen...
Türkisch-deutsche Verständigung: Mit viel Musik und Tanz wird das zehnjährige Jubiläum von Tandem in der Katholischen Familienbildungsstätte gefeiert. | Foto: Wala
24. Januar 2020

Tandem – auf türkisch und deutsch ...

Sprache lernen, Kultur und Traditionen erfahren, Klischees hinterfragen, Unbehagen abbauen – das geht am besten gemeinsam: Dieser Gedanke liegt dem Projekt Tandem zugrunde, das nun sein zehnjähriges Bestehen in der Katholischen Familienbildungsstätte Hannover feiern konnte.

Die Idee: Türkische und deutsche Seniorinnen kommen einmal in der Woche zusammen. Sie lernen die Sprache, reden miteinander, sie kochen, singen, malen und tauschen sich aus zu Kultur und Lebensgewohnheiten. „Eigentlich ist das eine ganz einfache Überlegung – aber mit großer Wirkung“, sagt Anne...
Der Segen gehört dazu – auch und gerade in der Apparatemedizin. "Mit Geld kann man Medizin kaufen – aber keine Gesundheit", sagt Weihbischof Nikolaus Schwerdtfeger | Foto: Wala
22. Januar 2020

Der Segen für die Medizin

Moderne Technik, kurze Wege, mehr Sicherheit für Patienten und Pflegekräfte: Manche Umbauten sind umfassend, von außen aber nicht zu sehen. So wie jetzt im Vinzenzkrankenhaus in Hannover.

22 Millionen Euro hat der Umbau insgesamt gekostet, 9,8 Millionen Euro stammen dabei aus Mitteln des Landes Niedersachsen. Fünf Jahre Bauzeit liegen hinter der Klinik mit ihren 345 Betten und über 500 Mitarbeitenden. Jetzt konnte der dritte Bauabschnitt in Betrieb genommen werden. Investiert wurde...
Kleine Glocke, viele Helfer: Mitglieder des technischen Hilfswerks demontierten die Glocke von St. Michael und bringen sie zum Jubiläum in die Kirche. | Foto: Hans-Joachim Osseforth
20. Januar 2020

Heimkehr zum Jubiläum

Am kommenden Wochenende, 25. und 26. Januar, gehen die Feierlichkeiten zu 50 Jahren St. Michael in Hannover-Wülfel zu Ende. Nach zwei Monaten mit Gottesdiensten, Musik, Erinnerung an Keller-Theken und einer außergewöhnlichen Heimkehrerin.

Sie ist wieder da. Vergleichsweise klein. Deshalb hat sie schlimme Zeiten überlebt. Große Aufgaben hat sie übernommen – und war trotzdem in Vergessenheit geraten. Jetzt erklingt sie wieder, zur Wandlung von Brot in den Leib Christi: eine fast unscheinbare Glocke. Aber sie ist für die Gemeinde St....

Treffer 31 bis 35 von 489

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Feier der Heiligen Messe in der Cella St. Benedikt in Hannover | Screenshot: Wala
28. März 2020

Hl. Messen am Sonntag

Auch für viele Menschen in der Region Hannover gehört die Heilige Messe dazu – zum Glauben, zum...

"Die Teilnahme an einem Gottesdienst ist nicht auf die physische Präsenz begrenzt. Wer mit Herzen und Seele dabei ist - egal wo er oder sie sich aufhält, der/die nimmt wahrhaft am Gottesdienst...
Foto: Wala
26. März 2020

Offene Kirchen – aber wann und wo?

Beten, ein Gespräch mit Gott führen, eine Kerze anzünden – diese spirituellen Momente können auch...

Welche Kirchen sind wann und wo geöffnet? Hier eine erste Übersicht: Region Hannover Altwarmbüchen: Heilig Kreuz Kirche (Bothfelder Str. 15): Geöffnet donnerstags von 15 bis 18 Uhr. Bennigsen:...
Ein Aufruf, eine Telefonummer: Rebecca Dorsch freut sich über die Welle der Hilfsbereitschaft. | Foto Wala
24. März 2020

Aus einer Idee werden 1000

0178/8314475: Unter dieser Nummer ist die Einkaufshilfe Hannover ereichbar. Eine spontane...

Es war eine dieser spontanen Ideen. Rebecca Dorsch, 20 Jahre alt, Studentin aus Hannover, trifft sich mit einer alten Schulfreundin. Bundes- und Landesregierung sind gerade dabei erste Maßnahmen...
23. März 2020

Schule in besonderen Zeiten

Normalerweise tobt hier das volle Leben: Über 800 Schülerinnen und Schülern tummeln sich in den...

„Ja, schon komisch still hier“, sagt Heike Braun, die Schulleiterin der LuWi und blickt in den leeren Klassenraum. Eine Frage hat sie, die drei weiteren Mitglieder der Schulleitung, aber auch das...
Foto: kna-Bild/Elisabeth Schomaker
19. März 2020

Bischof Wilmer ruft zum gemeinsamen Glockengeläut auf

Bischof Wilmer lädt die Pfarrgemeinden in der Diözese ein, jeden Abend um 21 Uhr fünf Minuten lang...

In einigen Pfarrgemeinden werde dies bereits getan, wie der Bischof in einem heute veröffentlichten Brief an die Gläubigen schreibt: „In unserem Bistum gibt es Orte, an denen abends um 21 Uhr fünf...
f*ck den ie