Zum Inhalt springen
Impressum
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine

KirchenZeitung

Aktuell

© Ewa Karolczak
13. November 2017

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen

Eine kleine Auszeit für mich. Kurz zur Ruhe kommen. Atem schöpfen, bevor der Alltag beginnt. Montagmorgens Kraft tanken für die Woche. Die Katholische Kirche in der Region Hannover gönnt es Ihnen. Alle zwei Wochen hier auf der Homepage.

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über Dinge ziehn. Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn. Ich kreise um Gott, um den uralten Turm, und ich kreise Jahrtausende lang; und ich weiss noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm oder...
03. November 2017

Trauer braucht einen Ort – und Zeichen des Gedenkens

Die Stiftung Trauerbegleitung und Bestattungskultur sowie die evangelische und katholische Kirche laden zu ökumenischen Andachten für Angehörige und Freunde anonym Bestatteter ein.

Sonntag, 5. November 2017 um 15.00 Uhr in der Kapelle und auf den Urnenfeldern des Neuen St. Nicolai Friedhofes (An der Strangriede, 30167 Hannover) Sonntag, 26. November 2017 um 15.00 Uhr in der Großen Kapelle und auf dem Urnenfeld des Stadtfriedhofes Lahe (Laher-Feld-Str. 19, 30659 ...
27. Oktober 2017

Gott liegt auf Platz drei

Stand der Kirchen auf der Infa „Wem vertraue ich?“: Diese Frage haben die beiden christlichen Kirchen den Besuchern der Erlebnis- und Einkaufsmesse INFA gestellt.

 4779 Besucher konnten an acht Meinungsstelen zur Abstimmung jeweils zwei Plexiglas-Hände aufstecken. Sie vertrauen am meisten „sich selbst“ – Spitzenreiter mit 3117 Wertungen, gefolgt von „meinem Partner/in“ mit 2932 Stimmen. Unter „Partner“ konnten allerdings auch Kinder für ihre Eltern...
Ökumenischer Kirchenstand auf der INFA © Ulrich Krämer
10. Oktober 2017

Kirche auf der INFA

Was macht Vertrauen aus? Wem kann es geschenkt werden? Das sind zwei der Fragen, mit denen die katholische und die evangelisch-lutherische Kirche auf der Erlebnis- und Einkaufsmesse INFA ins Gespräch kommen wollen.

Zwischen Samstag, 14. Oktober, und Sonntag, 22. Oktober, ist der gemeinsame Stand der beiden Kirchen in der Halle 24 (Stand 36b) auf dem Messegelände zu finden. Schon seit über 30 Jahren präsentieren sich das Bistum Hildesheim und die evangelisch- lutherische Landeskirche Hannovers zusammen auf der...
Ralph Ivanovs, Pastoralreferent und Klinikseelsorger im Krankenhaus Siloah, und Ulrike Langer, Gemeindereferentin im [ka:punkt] nehmen aus Erfurt Impulse für ihre Arbeit mit. © Lorenz Kutschke
17. September 2017

„Gott ist bereits da!“

Wie kann man Menschen den Glauben näher bringen, die nicht konfessionell gebunden sind oder noch nichts von Religion und Gott gehört haben? Was suchen sie und wie kann Kirche ihnen Antworten auf ihre Fragen geben? 23 pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Katholischen Kirche in der Region Hannover sind bei einer zweitägigen Studienreise nach Erfurt diesen Fragen nachgegangen.

„Wo gehen die Leute hin – und ist dort die Kirche?“ Diese Frage hat Weihbischof Dr. Reinhard Hauke aus Erfurt schon als Pfarrer umgetrieben. Voller Stolz stellt er seinen Gästen aus dem Regionaldekanat Hannover die neu entwickelten Angebote vor, mit denen er auch die siebzig Prozent...

Treffer 31 bis 35 von 251

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Großer Auftritt: Auch die Kinder der Kita St. Maria gratulieren der Basilika mit einem Ständchen.
20. April 2018

Ein Ständchen mal 640

Was für ein Chor: 640 Kinder aus 36 katholischen Kindertagesstätten singen der „Oma“, der...

Gute Gastgeber auf Geburtstagsfeiern stellen sich natürlich vor: „Ich bin Propst Martin Tenge und der Pfarrer der Oma.“ Diese Sache war dann auch für die Kinder – alle unter sechs Jahre – geklärt....
Die Karmelitinnen im Karmel St. Josef laden beim Tag der offenen Klöster zu Gebeten und Gesprächsrunden ein.
19. April 2018

Tag der offenen Klöster

Hannover /Lehrte. Am deutschlandweiten Tag der offenen Klöster am Samstag, 21. April, beteiligen...

Im Karmel St. Josef können interessierte zwischen 12 und 12.30 Uhr am Mittagsgebet der zehn Ordensfrauen teilnehmen. Um 15 Uhr besteht die Möglichkeit, das seit 2013 in Hannover bestehende Kloster...
18. April 2018

Musik zur Versöhnung und Völkerverständigung

Die Roma und Sinti Philharmoniker gastieren am Donnerstag, 26. April, um 20 Uhr, im Theater am Aegi...

Die Roma und Sinti Philharmoniker unter der Leitung von Riccardo M Sahiti gastieren am Donnerstag, 26. April 2018, um 20 Uhr, im Theater am Aegi, Hannover. Dabei erklingt unter anderem die Ouverture...
Würdigung einer Frau, die für viele im Bistum Hildesheim den Weg bereitet hat: Für Felizitas Teske war die 2006 verstorbene Hildegard Rese eine Mentorin. Die Ausstellung würdigt unter anderem die erste Frau an der Spitze des Diözesanrates, der höchsten Vertretung der Laien im Bistum.
16. April 2018

"Beharrlich bis stur den Weg gehen"

Bis zum 22. April ist die Ausstellung „Das weibliche Gesicht von Kirche“ in der Kirche St. Heinrich...

„Wir wollen das oftmals in Vergessenheit geratene Wirken von Frauen in der Vergangenheit und ihren Einsatz für die Kirche heute würdigen und wertschätzen“, begründet die Pastoralreferentin Annette...
Stellten sich den Fragen der Journalistin Anne-Kathrin Berger: Propst Martin Tenge (links) und Regionspräsident Hauke Jagau.
13. April 2018

Von Integration und Pusteln

Alles geregelt? Fast jede Frage zwischen Staat und Kirche ist in Verträgen geregelt. Muss man dann...

Da brandet Beifall auf unter den gut 70 Zuhörern: „Da kriege ich Hals, da kriege ich Pusteln“, empört sich Hauke Jagau. Der Sozialdemokrat ist Präsident der Region Hannover. Quelle der Empörung des...
f*ck den ie