Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz

Archiv

Die Taube – das am weitesten verbreitete Symbol für den Heiligen Geist und sein Wirken. | Foto: Wala
17. Mai 2018

Zu Pfingsten: Was wissen wir vom Heiligen Geist?

„Hauch uns deinen Odem ein“. Der Heilige Geist bewegt, er feuert an, er erfüllt die ganze Schöpfung. Aber über ihn wird auch gestritten – seit einem Jahrtausend zwischen der Kirche des Westens und des Ostens. Doch seine Wirkung...

Was macht den Geist heilig?Der Tanach, die hebräische Bibel des Judentums, die die Christenheit als Altes Testament kanonisiert hat, kennt den Geist zunächst als „ruach“ – als Wind, als Atem. Weit über 300 Mal ist von ihm die Rede, vor allem in den Büchern Ezechiel und Jesaja. Seit Anbeginn...
Pfarrer Thomas Berkefeld und Winfried Dahn (v.l.)auf der Orgelempore von St. Augustinus. Foto:  Jürgen Riechers
16. Mai 2018

Mit „Ricklinger Marienkantate“

30 – 250 – 55 000: Drei Zahlen, die für Winfried Dahn etwas mit seinem Lebenswerk zu tun haben – und mit dem Jubiläum der Kirchenmusik in St. Augustinus in Hannover-Ricklingen.

30 – die Zahl steht für die Jahre, in denen der heute 70-jährige Studiendirektor und Organist Dahn, die Konzertreihe Musik in St. Augustinus organisiert: „Angefangen haben wir im Oktober 1988 auf einer elektronischen Orgel.“ 1991 jedoch wurde die große Lobback-Orgel in St. Augustinus geweiht – der...
Zum 25. Mal feiern Pfarrei und Kolpingsfamilie St. Maximilian Kolbe auf der Kalihalde Empelde eine Heilige Messe. | Fotos: Dethard Hilbig
13. Mai 2018

Beten auf Bauschutt

Aus einmalig wird 25: Seit 1994 wird auf dem Kaliberg bei Empelde zu Christi Himmelfahrt eine Heilige Messe gefeiert. Und dabei verändert sich nicht nur die Gottesdienstgemeinde.

130 Meter – für die Norddeutsche Tiefebene durchaus eine Größe. So hoch reckt sich die ehemalige Kalihalde bei Empelde nahe Hannover näher zum Himmel. Einmal im Jahr, zu Christi Himmelfahrt, zieht es auch Hunderte von Gottesdienstbesuchern in diese Höhe. Durchaus beschwerlich: Eine halbe Stunde zu...
Zu finden unter anderem im Matthäus-Evangelium (&,5 – 15): Das Vaterunser
10. Mai 2018

Die Süße der Versuchung

„Soll ich sie wirklich essen?" Propst Martin Tenge packt eine Tafel Schokolade aus. Er wendet sie hin und her: "Eigentlich tut es mir gut, sie nicht zu essen und auf sie zu verzichten. Aber ich mag sie doch so gern! Es schädigt...

Anhand der großen biblischen Versuchungsgeschichten geht Propst Tenge dieser Frage nach und damit der Frage nach unserem Gottesbild. Nicht Gott führt in die Versuchung, vor der Adam und Eva stehen, und nicht in die Versuchungen, denen Jesus ausgesetzt war. Im Dezember letzten Jahres hat Papst...
07. Mai 2018

Nicht über andere erheben ...

„Antisemitismus? Hannover sagt NEIN!“ Unter diesem Leitgedanken haben mehr als 600 Teilnehmer beim Kippa-Walk ihre Solidarität mit den jüdischen Mitbürgern der Stadt bekundet

Vor zwei Wochen sind in Berlin zwei Männer, die eine Kippa trugen, beleidigt und attackiert worden. Für die Deutsch-Israelische Gesellschaft (DIG) kein Einzelfall: In den vergangenen Jahren haben sich in Deutschland Übergriffe gegen Juden gehäuft, sagt Kay Schweigmann-Greve, Sprecher der DIG in...

Treffer 1 bis 5 von 395

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie