Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz

Archiv

Der heilige Blasius, Artz und Bischof | Foto: Archiv
31. Januar 2020

Die Gräte und der Segen gegen Hate Speech

In vielen Heiligen Messen in den Kirchen in der Region Hannover wird an diesem Wochenende der „Blasius-Segen“ gespendet. Was hat es damit auf sich? Einige Antworten.

Warum heißt es „Blasius-Segen“? Das geht auf die heiligen Blasius von Sebaste zurück. Wenig ist über ihn bekannt – nicht einmal sein Geburtsdatum, auch sein Todestag wird Heiligenkalendern mit einem Fragezeichen versehen.  Geboren ist er in der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts im damaligen...
Türkisch-deutsche Verständigung: Mit viel Musik und Tanz wird das zehnjährige Jubiläum von Tandem in der Katholischen Familienbildungsstätte gefeiert. | Foto: Wala
24. Januar 2020

Tandem – auf türkisch und deutsch ...

Sprache lernen, Kultur und Traditionen erfahren, Klischees hinterfragen, Unbehagen abbauen – das geht am besten gemeinsam: Dieser Gedanke liegt dem Projekt Tandem zugrunde, das nun sein zehnjähriges Bestehen in der Katholischen...

Die Idee: Türkische und deutsche Seniorinnen kommen einmal in der Woche zusammen. Sie lernen die Sprache, reden miteinander, sie kochen, singen, malen und tauschen sich aus zu Kultur und Lebensgewohnheiten. „Eigentlich ist das eine ganz einfache Überlegung – aber mit großer Wirkung“, sagt Anne...
Der Segen gehört dazu – auch und gerade in der Apparatemedizin. "Mit Geld kann man Medizin kaufen – aber keine Gesundheit", sagt Weihbischof Nikolaus Schwerdtfeger | Foto: Wala
22. Januar 2020

Der Segen für die Medizin

Moderne Technik, kurze Wege, mehr Sicherheit für Patienten und Pflegekräfte: Manche Umbauten sind umfassend, von außen aber nicht zu sehen. So wie jetzt im Vinzenzkrankenhaus in Hannover.

22 Millionen Euro hat der Umbau insgesamt gekostet, 9,8 Millionen Euro stammen dabei aus Mitteln des Landes Niedersachsen. Fünf Jahre Bauzeit liegen hinter der Klinik mit ihren 345 Betten und über 500 Mitarbeitenden. Jetzt konnte der dritte Bauabschnitt in Betrieb genommen werden. Investiert wurde...
Kleine Glocke, viele Helfer: Mitglieder des technischen Hilfswerks demontierten die Glocke von St. Michael und bringen sie zum Jubiläum in die Kirche. | Foto: Hans-Joachim Osseforth
20. Januar 2020

Heimkehr zum Jubiläum

Am kommenden Wochenende, 25. und 26. Januar, gehen die Feierlichkeiten zu 50 Jahren St. Michael in Hannover-Wülfel zu Ende. Nach zwei Monaten mit Gottesdiensten, Musik, Erinnerung an Keller-Theken und einer außergewöhnlichen...

Sie ist wieder da. Vergleichsweise klein. Deshalb hat sie schlimme Zeiten überlebt. Große Aufgaben hat sie übernommen – und war trotzdem in Vergessenheit geraten. Jetzt erklingt sie wieder, zur Wandlung von Brot in den Leib Christi: eine fast unscheinbare Glocke. Aber sie ist für die Gemeinde St....
26 Jahre im Dienst für das Bistum Hildesheim: Diakon Thomas Müller. | Foto: privat
17. Januar 2020

Hauptsache: Ab nach draußen

Was macht ein Diakon in einer Gemeinde? Thomas Müller wurde diese Frage immer wieder gestellt. Jetzt ist er in den Ruhestand gegangen.

Ja, was mache ich eigentlich in der Gemeinde?“, fragt Diakon Thomas Müller und lacht. Denn diese Frage hat er häufig gehört.  Egal ob in Oyten oder Garbsen, wo er im Einsatz war. Für den gebürtigen Berliner ist allerdings das Wörtchen „in“ genau die falsche Spur: „Ich ver­stehe mich mehr als...

Treffer 1 bis 5 von 10

1

2

nächste >

f*ck den ie