Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz

News anzeigen

08. April 2020
Foto: Gossmann/bph

Foto: Gossmann/bph

Gottesdienste zu den drei österlichen Tagen

Gründonnerstag, Karfreitag und die Osternacht: Für Christinnen und Christen ist die Feier des Leidens, des Todes und der Auferstehung Jesu Christi das höchste Fest des Jahres. Vier Möglichkeiten, die drei österlichen Tage im Internet mitzufeiern:

Cella St. Benedikt, das Stadtkloster der Benediktiner in Hannover:

Gründonnerstag, 9. April; 8 Uhr Trauermetten, 18 Uhr Eucharistiefeier

Karfreitag, 10. April: 8 Uhr Trauermetten, 18 Uhr Fürbittgottesdienst

Karsamstag, 11. April: 8 Uhr Trauermetten, 18 Uhr Vesper, 21 Uhr Ostervigil

Ostersonntag, 12. April: 8 Uhr Osterlaudes, 18 Uhr Ostervesper

Mitfeiern ist auf der Webseite der Brüder oder auf Youtube möglich. Zudem können auf der Webseite Fürbitten eingetragen werden, die die Brüder in der Feier der Vesper aufgreifen. Vor Beginn der Gottesdienste werden Texte und Lieder zum Herunterladen veröffentlicht.

St. Godehard, Hannover-Linden:

Gründonnerstag: 19 Uhr Gottesdienst vom letzten Abendmahl

Karfreitag 15 Uhr Karliturgie – Die Feier vom Leiden und Sterben Christi

Ostersonntag: 10:30 Uhr Die Feier des Hochfestes der Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus

Ostermontag: 10:30 Uhr Hl. Messe am Ostermontag

Die Gottesdienste werden auf dem Youtube-Kanal von St. Godehard übertragen. Eine Beteiligung ist durch die Chatfunktion möglich

St. Oliver, Laatzen:

Gründonnerstag: 18:30 Uhr – Heilige Messe vom letzten Abendmahl 

Karfreitag: 12 Uhr Kreuzweggebet zur Stunde der Kreuzigung

Karfreitag: 15 Uhr Liturgie vom Leiden und Sterben des Herrn 

Karsamstag: 11:30 Uhr Segnungsgebet für Osterspeisen

Karsamstag: 22 Uhr Feier der Osternacht

Ostersonntag: 11 Uhr Osterhochamt

Ostermontag: 11 Uhr Heilige Messe

Texte und Fürbitten können von der Webseite der Gemeinde heruntergeladen werden. Über den Youtube-Kanal von St. Oliver werden die Gottesdienste als Videostream übertragen. Als Audio können die Gottesdienste über die Webseite der Gemeinde empfangen werden.

Mariendom zu Hildesheim:

Die Audioübertragen während der drei österlichen Tage aus dem Hildesheimer Dom finden Sie hier: Klick.

Das Hochamt am Ostersonntag, 12. April, 10 Uhr mit Bischof Dr. Heiner Wilmer SCJ wird auch als Radiogottesdienst im Programm von NDR Info und NDR 1 Niedersachsen  übertragen

 

Von: pkh