Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz

Termine

Beziehungsweise ...

09.01.2020 - 19.02.2020 Ausstellung mit Bildern von Barbara Glosch im [ka:punkt], dem Treffpunkt der Katholischen Kirche in der Innenstadt von Hannover (Grupenstraße 8). Die Eröffnung ist am Dienstag, 9. Januar. Ausstellungsende am Mittwoch, 19....

Die Künstlerin Barbara Glosch ist ehemalige Religionslehrerin und Gestaltpädagogin und hat vor vielen Jahren die Ausdrucksmalerei für sich entdeckt. In einem eigens eingerichteen Malraum, malt sie seit 2018 mit einheimischen und geflüchteten Frauen regelmäßig einmal in der Woche.

Katholische Reformerinnen

24.01.2020 19:30 LieZa-Treff in Langenhagen: Vortrag und Diskussion mit Pastor Hans-Günter Sorge am Freitag, 24. Januar, um 19:30 Uhr im Pfarrheim der Liebfrauengemeinde (Karl-Kellner Str. 67)

Aus der Einladung: Die Diskussionen über die notwendigen Veränderungen in der katholischen Kirche wird traditionell von den (männlichen) Amtsträgern geleitet. Auch vor "Maria 2.0" gab und gibt es unzählige Frauen, die sich für Reformen einsetzen. Nicht selten bekamen und bekommen sie...

Mit Gott daheim

24.01.2020 19:30 Jugendvesper in der Pfarrei Heilige Engel in Hannover-Kirchrode am Freitag, 24. Januar. Beginn ist um 19:30 Uhr im Wäldchen im Pfarrgarten (Reichenberger Straße 1-5)

Festliche Blechbläsermusik

26.01.2020 12:15 Matinee mit der Gruppe FüBrass am Sonntag, 26. Januar, in St. Joseph in Hannover-List. Beginn ist um 12:15 Uhr (Isernhagener Str. 64).

Aus der Einladung:  FüBrass steht für  "Fächerübergreifender Bachelor" innerhalb der künstlerisch-pädagogischen Ausbildung an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Zum Repertoire gehören kirchliche Werke und Standardwerke der groß besetzten Blechbläsermusik,...

be:sound

26.01.2020 16:00 A-Capella-Konzert mit der gruppe be:sound am Sonntag, 26.Januar, in St. Benno in Hannover-Linden. Beginn ist um 16 Uhr (Offensteinstraße 8)

Aus der Einladung:  Lassen Sie sich "be:rühren", wenn 20 Sängerinnen und Sänger in wechselnder Stimmbesetzung, ohne Noten, ohne Instrumente und ohne Dirigentin lauter Lieblingssongs Klang werden lassen. Atmen Sie tief durch und genießen einen unterhaltsamen und be:sinnlichen Abend....
f*ck den ie