Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz

Archiv

You – Gottesdienst

02.02.2020 16:00 Jugendprogramm und Heilige Messe am Sonntag, 2. Februar, in St. Franziskus in Hannover-Vahrenheide (Dresdner Straße 29). Programmbeginn um 16 Uhr, Gottesdienst um 18 Uhr.

Keine Kreuze, Kopftücher und Kippas?

31.01.2020 19:00 Das 6. Muslimische Quartett findet im Haus der Religionen (Böhmerstr. 8) in Hannover am Freitag, 31. Januar, um 19 Uhr statt. Unter dem Titel „Keine Kopftücher, keine Kreuze, keine Kippas?“ diskutieren Experten über aktuelle...

Es diskutieren: Prof. Dr. Hans Michael Heinig (Leiter des Kirchenrechtlichen Instituts der EKD), Prof. Dr. Armina Omerika (Juniorprofessorin für Ideengeschichte des Islam, Institut für Studien der Kultur und Religion des Islam), Volker Beck (Lehrbeauftragter am CERES der Ruhr-Universität Bochum)...

be:sound

26.01.2020 16:00 A-Capella-Konzert mit der gruppe be:sound am Sonntag, 26.Januar, in St. Benno in Hannover-Linden. Beginn ist um 16 Uhr (Offensteinstraße 8)

Aus der Einladung:  Lassen Sie sich "be:rühren", wenn 20 Sängerinnen und Sänger in wechselnder Stimmbesetzung, ohne Noten, ohne Instrumente und ohne Dirigentin lauter Lieblingssongs Klang werden lassen. Atmen Sie tief durch und genießen einen unterhaltsamen und be:sinnlichen Abend....

Festliche Blechbläsermusik

26.01.2020 12:15 Matinee mit der Gruppe FüBrass am Sonntag, 26. Januar, in St. Joseph in Hannover-List. Beginn ist um 12:15 Uhr (Isernhagener Str. 64).

Aus der Einladung:  FüBrass steht für  "Fächerübergreifender Bachelor" innerhalb der künstlerisch-pädagogischen Ausbildung an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Zum Repertoire gehören kirchliche Werke und Standardwerke der groß besetzten Blechbläsermusik,...

Katholische Reformerinnen

24.01.2020 19:30 LieZa-Treff in Langenhagen: Vortrag und Diskussion mit Pastor Hans-Günter Sorge am Freitag, 24. Januar, um 19:30 Uhr im Pfarrheim der Liebfrauengemeinde (Karl-Kellner Str. 67)

Aus der Einladung: Die Diskussionen über die notwendigen Veränderungen in der katholischen Kirche wird traditionell von den (männlichen) Amtsträgern geleitet. Auch vor "Maria 2.0" gab und gibt es unzählige Frauen, die sich für Reformen einsetzen. Nicht selten bekamen und bekommen sie...
f*ck den ie