Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz

Termin anzeigen

Konzert mit Uraufführung

28.09.2019

"ascendo → sin(π)" ist der Titel einer Auftragskomnposition für den Klosterherbst der Cella St. Benedikt, die am Samstag, 28. September, zu Uraufführung kommt. Beginn ist um 19:30 Uhr (Voßstraße 36).

Komponist ist der Organist Franz Danksagmüller, auch Professor für Orgel und Improvisation an der Musikhochschule Lübeck. Ausführende ist das Leipziger Vokalquintett Ensemble Nobiles. Die Komposition verbindet mathematische und akustische Konzepte von Unendlichkeit im Verbindung mit der christlichen Vorstellung vom Paradies.

Eintritt: 15 Euro

Hinweis der Cella St. Benedikt: Nach dem Konzert laden wir zu einer Begegnung bei Brot und Wein ein. Zum Abschluss beten wir gemeinsam die Komplet, das klösterliche Nachtgebet.

Hier weitere Infos zum Klosterherbst: Klick