Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz

Termin anzeigen

Neues Programm der KulturBühne vorgestellt

16.09.2018 17:00

Die KulturBühne Heilige Engel hat ihr neues Programm für die Veranstaltungen im Herbst 2018 vorgestellt und präsentiert Konzerte, Kabarett und Kleinkunst in Bemerode und Kirchrode

Den Auftakt macht der Kölner Kabarettist MARTIN ZINGSHEIM am 16. September im Stadtteilzentrum KroKuS. Im Sturm hat er die Kleinkunstszene erobert, zahlreiche Kabarettpreise eingeheimst und den Sprung ins Radio sowie ins Fernsehen geschafft. Jetzt ist das 34 Jahre junge Ausnahmetalent mit seinem neuen Soloprogramm auf Welttournee durch den deutschsprachigen Raum und präsentiert eine rasante Ein-Mann-Show jenseits aller Schubladen. LA FINESSE nimmt das Publikum am 21. Oktober mit auf eine musikalische Reise von Klassik bis zur Filmmusik. Das Publikum erwartet in der Pfarrkirche Heilige Engel ein spannender und unterhaltsamer Abend mit außer-gewöhnlichen Begegnungen von Rossini mit James Bond oder Brahms mit Miss Marple. Klassische Musik auf unnachahmliche Weise mit dem Musikgeschmack unserer Zeit zu verbinden – das ist das musikalische Anliegen des Streichquartetts LA FINESSE. Die vier Virtuosinnen verstehen es, die Geschichte großer Meister auf ihren Instrumenten neu zu erzählen – traditionsbewusst und modern zugleich. Mit Charme, Können und beeindruckender Livepräsenz begeistert LA FINESSE national wie international seit mehr als fünf Jahren Liebhaber der Genres Klassik, Filmmusik und Pop gleichermaßen. Ein Weihnachtskonzert der besonderen Art findet am 16. Dezember in der Pfarrkirche Heilige Engel statt. Die weit über Hannovers Grenzen hinaus bekannte und vielfach ausgezeichnete A-cappella-Gruppe HÖRBÄND und das Chorensemble CANTA NOVA gestalten zum musikalischen Jahresabschluss gemeinsam ein Weihnachtskonzert. Die fünf Stimmakrobaten der HÖRBÄND verbinden genreübergreifend Tradition mit Innovation und Spontanität mit Professionalität. Ohne Instrumente stimmen sie mal heiter, mal nachdenklich - und das nicht nur zur Weihnachtzeit. Unterschiedlichste Arten singbarer Advents- und Weihnachtsmusik werden sie im ersten Teil des Konzerts präsentieren. Ähnlich vielfältig musiziert das rund 25-köpfige Chorensembles CANTA NOVA. Mit deutschen, englischen, amerikanischen, afrikanischen Weihnachtsliedern von damals bis heute in altbekannten und ganz neuen Arrangements werden die Sängerinnen und Sänger im zweiten Konzertteil für adventliche Stimmung sorgen. Sicher trägt dazu auch der eine oder andere Choral aus Bachs Weihnachtsoratorium bei. Programmhefte mit Informationen zu allen Veranstaltungen liegen in vielen Kirchengemeinden und öffentlichen Einrichtungen im Südosten Hannovers aus. Alle Informationen finden sie auch unter www.heilige-engel.de. Eintrittskarten für die Veranstaltungen der KulturBühne sind ab sofort bei Getränke Schlüter, Alte Bemeroder Straße 108 in Bemerode, der Buchhandlung BERNWARD bei DECIUS, Marktstraße 52, in der Innenstadt und im Pfarrbüro der Heiligen Engel, Böhmerwaldstraße 8, in Kirchrode erhältlich. Unter www.heilige-engel.de können sie Eintrittskarten auch online erwerben und sich kostenlos über die print@home-Funktion ausdrucken. .