Zum Inhalt springen
Impressum
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine
Ein offenes Treffen für Trauernde
13.12.2017 | 15:00 - 16:30

KirchenZeitung

Aktuell

© Ewa Karolczak
13. November 2017

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen

Eine kleine Auszeit für mich. Kurz zur Ruhe kommen. Atem schöpfen, bevor der Alltag beginnt. Montagmorgens Kraft tanken für die Woche. Die Katholische Kirche in der Region Hannover gönnt es Ihnen. Alle zwei Wochen hier auf der Homepage.

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über Dinge ziehn. Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn. Ich kreise um Gott, um den uralten Turm, und ich kreise Jahrtausende lang; und ich weiss noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm oder...
03. November 2017

Trauer braucht einen Ort – und Zeichen des Gedenkens

Die Stiftung Trauerbegleitung und Bestattungskultur sowie die evangelische und katholische Kirche laden zu ökumenischen Andachten für Angehörige und Freunde anonym Bestatteter ein.

Sonntag, 5. November 2017 um 15.00 Uhr in der Kapelle und auf den Urnenfeldern des Neuen St. Nicolai Friedhofes (An der Strangriede, 30167 Hannover) Sonntag, 26. November 2017 um 15.00 Uhr in der Großen Kapelle und auf dem Urnenfeld des Stadtfriedhofes Lahe (Laher-Feld-Str. 19, 30659 ...
27. Oktober 2017

Gott liegt auf Platz drei

Stand der Kirchen auf der Infa „Wem vertraue ich?“: Diese Frage haben die beiden christlichen Kirchen den Besuchern der Erlebnis- und Einkaufsmesse INFA gestellt.

 4779 Besucher konnten an acht Meinungsstelen zur Abstimmung jeweils zwei Plexiglas-Hände aufstecken. Sie vertrauen am meisten „sich selbst“ – Spitzenreiter mit 3117 Wertungen, gefolgt von „meinem Partner/in“ mit 2932 Stimmen. Unter „Partner“ konnten allerdings auch Kinder für ihre Eltern...
Ökumenischer Kirchenstand auf der INFA © Ulrich Krämer
10. Oktober 2017

Kirche auf der INFA

Was macht Vertrauen aus? Wem kann es geschenkt werden? Das sind zwei der Fragen, mit denen die katholische und die evangelisch-lutherische Kirche auf der Erlebnis- und Einkaufsmesse INFA ins Gespräch kommen wollen.

Zwischen Samstag, 14. Oktober, und Sonntag, 22. Oktober, ist der gemeinsame Stand der beiden Kirchen in der Halle 24 (Stand 36b) auf dem Messegelände zu finden. Schon seit über 30 Jahren präsentieren sich das Bistum Hildesheim und die evangelisch- lutherische Landeskirche Hannovers zusammen auf der...
Ralph Ivanovs, Pastoralreferent und Klinikseelsorger im Krankenhaus Siloah, und Ulrike Langer, Gemeindereferentin im [ka:punkt] nehmen aus Erfurt Impulse für ihre Arbeit mit. © Lorenz Kutschke
17. September 2017

„Gott ist bereits da!“

Wie kann man Menschen den Glauben näher bringen, die nicht konfessionell gebunden sind oder noch nichts von Religion und Gott gehört haben? Was suchen sie und wie kann Kirche ihnen Antworten auf ihre Fragen geben? 23 pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Katholischen Kirche in der Region Hannover sind bei einer zweitägigen Studienreise nach Erfurt diesen Fragen nachgegangen.

„Wo gehen die Leute hin – und ist dort die Kirche?“ Diese Frage hat Weihbischof Dr. Reinhard Hauke aus Erfurt schon als Pfarrer umgetrieben. Voller Stolz stellt er seinen Gästen aus dem Regionaldekanat Hannover die neu entwickelten Angebote vor, mit denen er auch die siebzig Prozent...

Treffer 1 bis 5 von 221

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

03. November 2017

Trauer braucht einen Ort – und Zeichen des Gedenkens

Die Stiftung Trauerbegleitung und Bestattungskultur sowie die evangelische und katholische Kirche...

Sonntag, 5. November 2017 um 15.00 Uhr in der Kapelle und auf den Urnenfeldern des Neuen St. Nicolai Friedhofes (An der Strangriede, 30167 Hannover) Sonntag, 26. November 2017 um 15.00 Uhr in der...
27. Oktober 2017

Gott liegt auf Platz drei

Stand der Kirchen auf der Infa „Wem vertraue ich?“: Diese Frage haben die beiden christlichen...

 4779 Besucher konnten an acht Meinungsstelen zur Abstimmung jeweils zwei Plexiglas-Hände aufstecken. Sie vertrauen am meisten „sich selbst“ – Spitzenreiter mit 3117 Wertungen, gefolgt von...
f*ck den ie