Zum Inhalt springen
Impressum  Datenschutz
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine
Filmabend im Forum St. Joseph am Donnerstag, 17. Januar. Beginn ist um 18:30 Uhr (Isernhagener Straße 63)
17.01.2019 18:30
Mit dem Europäischen Synogogalchor am Samstag, 26. Januar, 18 Uhr in der Marktkirche Hannover. Solisten: Elena Hall (Sopran). Philipp Peters (Bass), Alexander Ivanov (Orgel). Leitung: Professor Andor Izsák.
26.01.2019 18:00
Chor- und Orchesterkonzert zum Abschluss des Jubiläumsjahres
26.01.2019 19:30
Festgottesdienst mit Begegnung
27.01.2019 10:00
Gedenkstunde am Sonntag, 27. Januar 2019, um 16.00 Uhr in der Synagoge der Jüdischen Gemeinde Hannover, Haeckelstraße 10, 30173 Hannover
27.01.2019 16:00
Dirk Langer, alias Nagelritz, bei der Kulturbühne Heilige Engel in Hannover-Kirchrode am Sonntag, 3. Februar. Beginn ist um um 19 Uhr im Pfarrsaal (Reichenberger Straße 3)
03.02.2019 19:00
Zu einer musikalischen Entdeckungsreise durch das Junge Gotteslob „Ein Segen sein“ laden die katholischen Pfarrgemeinden Heilige Engel, Kirchrode, und St. Oliver, Laatzen, am Samstag, 9. Februar ein.
09.02.2019 | 09:30 - 17:30
Informationsabend zum Glaubensseminar in der Pfarrer Hl. Engel am Sonntag, 10. Februar, um 19:30 Uhr (Reichenberger Straße 3).
10.02.2019 19:30

KirchenZeitung

Aktuell

Die Kirche St. Christophorus wird am Freitag, 18. Januar, profaniert. | Foto: Archiv
17. Januar 2019

St. Christophorus wird profaniert

Die Kirche St. Christophorus im Hannoveraner Stadtteil Stöcken wird profaniert und verliert damit ihre Aufgabe als Ort für Gottesdienste. Weihbischof Dr. Nikolaus Schwerdtfeger wird den Profanierungsgottesdienst am Freitag, 18. Januar, um 18 Uhr feiern. Das Gotteshaus ist seit 2006 eine Filialkirche der Pfarrgemeinde St. Maria, zu der auch die Kirchen St. Hedwig in Vinnhorst und St. Adalbert in Herrenhausen.

St. Christophorus wurde 1962/63 nach Plänen der Hannoveraner Architekten Horst Langer und Andreas Friess erbaut – als Klinkerbau, der Kirchenschiff, Sakristei, Gemeindesaal und Jugendheim umschließt. Geweiht wurde die Kirche am 14. Dezember 1963. Im Inneren wurde St. Christophorus mit einem Altar...
Foto: Marcel Domeier
15. Januar 2019

Wachsam bleiben

Zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus singt der Europäische Synagogalchor am Samstag, 26. Januar, um 18 Uhr in der Marktkirche Hannover (Hanns-Lilje-Platz 2).

Solisten sind Elena Hall (Sopran) und Philipp Peters (Bass), an der Orgel Alexander Ivanov. Die Leitung hat Professor Andor Izsák. „Die Erinnerung darf nicht enden; sie muss auch künftige Generationen zur Wachsamkeit mahnen“: Mit diesen Worten hat 1996 der damalige Bundespräsident Roman Herzog...
10. Januar 2019

Ein Morgen vor Lampedusa

Szenische Lesung am Freitag, 11. Januar um 18:30 Uhr in der Marktirche Hannover zugunsten von "Jugend Rettet"

Rückblick I: 3. Oktober 2013 – In der Nacht nähert sich ein alter Kutter, der drei Tage zuvor in der libyschen Hafenstadt Misrata aufgebrochen war, dem Hafen von Lampedusa. Auf dem Schiff befinden sich mehr als 500 Flüchtlinge aus Somalia und Eritrea. Sie versuchen - geschwächt und verzweifelt –...
Die Sternsinger Lucius (5), Lilith (7), Leonidas (10) und Finn (15) sowie Begleiterin Anne-Kathrin Albert aus der Pfarrei St. Nikolaus in Burgdorf vertraten das Bistum Hildesheim am Montag beim Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel zur 61. Aktion Dreikönigssingen. | Fotos: Ralf Adloff/Kindermissionswerk und kna-Bild
08. Januar 2019

Eine Segensbotschaft aus Burgdorf

Von Burgdorf nach Berlin: Vier Sternsinger aus der Gemeinde St. Nikolaus in Burgdorf haben das Bistum Hildesheim beim traditionellen Empfang beim Bundeskanzlerin Angela Merkel vertreten.

Bereits zum 14. Mal hat Bundeskanzlerin Angela Merkel 108 Sternsinger im Kanzleramt empfangen. Aus allen 27 deutschen Diözesen waren am Montagvormittag jeweils vier Sternsinger nach Berlin gereist und vertraten dort die rund 300 000 engagierten Mädchen und Jungen, die sich um den Jahreswechsel...
Für Minsiterpräsident ist es der erste Arbeitstag im neuen Jahr in der Staatskanzlei – und das mit weisem und segnenden Besuch | Fotos: Wala
07. Januar 2019

Der Segen zum ersten Arbeitstag im neuen Jahr

Erster Arbeitstag von Ministerpräsident Stephan Weil im neuen Jahr – und dann gleich so ein Besuch: 30 Sternsinger haben die Staatskanzlei unter ihren Segen gestellt: 20*C+M+B+19 , Christus Mansionem Benedicat" – Christus segne dieses Haus.

Manchmal läuft auch das Dreikönigssingen anders als gewohnt: Waren bereits am Freitag Sternsingerinnen und Sternsinger aus Stadt und Region Hannover unterwegs, um ihren Segen ins Rathaus der Stadt und in das Landesparlament zu bringen (siehe hier), warne es nun Schülerinnen und Schüler der...

Treffer 1 bis 5 von 348

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Die Kirche St. Christophorus wird am Freitag, 18. Januar, profaniert. | Foto: Archiv
17. Januar 2019

St. Christophorus wird profaniert

Die Kirche St. Christophorus im Hannoveraner Stadtteil Stöcken wird profaniert und verliert damit...

St. Christophorus wurde 1962/63 nach Plänen der Hannoveraner Architekten Horst Langer und Andreas Friess erbaut – als Klinkerbau, der Kirchenschiff, Sakristei, Gemeindesaal und Jugendheim umschließt....
Foto: Marcel Domeier
15. Januar 2019

Wachsam bleiben

Zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus singt der Europäische Synagogalchor am Samstag,...

Solisten sind Elena Hall (Sopran) und Philipp Peters (Bass), an der Orgel Alexander Ivanov. Die Leitung hat Professor Andor Izsák. „Die Erinnerung darf nicht enden; sie muss auch künftige...
10. Januar 2019

Ein Morgen vor Lampedusa

Szenische Lesung am Freitag, 11. Januar um 18:30 Uhr in der Marktirche Hannover zugunsten von...

Rückblick I: 3. Oktober 2013 – In der Nacht nähert sich ein alter Kutter, der drei Tage zuvor in der libyschen Hafenstadt Misrata aufgebrochen war, dem Hafen von Lampedusa. Auf dem Schiff befinden...
Die Sternsinger Lucius (5), Lilith (7), Leonidas (10) und Finn (15) sowie Begleiterin Anne-Kathrin Albert aus der Pfarrei St. Nikolaus in Burgdorf vertraten das Bistum Hildesheim am Montag beim Sternsinger-Empfang von Bundeskanzlerin Angela Merkel zur 61. Aktion Dreikönigssingen. | Fotos: Ralf Adloff/Kindermissionswerk und kna-Bild
08. Januar 2019

Eine Segensbotschaft aus Burgdorf

Von Burgdorf nach Berlin: Vier Sternsinger aus der Gemeinde St. Nikolaus in Burgdorf haben das...

Bereits zum 14. Mal hat Bundeskanzlerin Angela Merkel 108 Sternsinger im Kanzleramt empfangen. Aus allen 27 deutschen Diözesen waren am Montagvormittag jeweils vier Sternsinger nach Berlin gereist...
Für Minsiterpräsident ist es der erste Arbeitstag im neuen Jahr in der Staatskanzlei – und das mit weisem und segnenden Besuch | Fotos: Wala
07. Januar 2019

Der Segen zum ersten Arbeitstag im neuen Jahr

Erster Arbeitstag von Ministerpräsident Stephan Weil im neuen Jahr – und dann gleich so ein Besuch:...

Manchmal läuft auch das Dreikönigssingen anders als gewohnt: Waren bereits am Freitag Sternsingerinnen und Sternsinger aus Stadt und Region Hannover unterwegs, um ihren Segen ins Rathaus der Stadt...
f*ck den ie