Zum Inhalt springen
Impressum
Stichwortsuche

Pfarreisuche


Gottesdienstsuchein der Region Hannover

Beichtzeiten


Termine
„Ökumene heute“ – Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann und Propst Martin Tenge im Gespräch. Historische Einführung: Prof. Dr. Hans-Georg Aschoff
26.04.2018 19:00
Geburtstagsfeier für alle
29.04.2018 10:00
Ein religionsgeschichtlicher Stadtspaziergang
02.05.2018 17:00
Organisten aus den Kuppelkirchen Deutschlands
02.05.2018 19:00
Picknick an Christi Himmelfahrt
10.05.2018 11:00
Gottesmutter Maria
16.05.2018 18:00
Kirchenführung mit anschließendem Konzert
22.05.2018 18:00
Prof. Dr. Jürgen Manemann über Perspektiven in dürftiger Zeit
23.05.2018 19:30
Eröffnung der Ausstellung im Historischen Museum
24.05.2018 18:00
Feier des Fronleichnamsfestes
31.05.2018 18:30
Diogenio Bigaglia – Missa à 5 Voci con stromenti
02.06.2018 19:30
Ein religionsgeschichtlicher Stadtspaziergang
06.06.2018 17:00

KirchenZeitung

Aktuell

Großer Auftritt: Auch die Kinder der Kita St. Maria gratulieren der Basilika mit einem Ständchen.
20. April 2018

Ein Ständchen mal 640

Was für ein Chor: 640 Kinder aus 36 katholischen Kindertagesstätten singen der „Oma“, der 300-jährigen Basilika St. Clemens ein Ständchen. Sechs Lieder lang. Fröhlich und mit allem was Stimme, Lunge, Arme und Beine hergeben. Von Lampenfieber keine Spur.

Gute Gastgeber auf Geburtstagsfeiern stellen sich natürlich vor: „Ich bin Propst Martin Tenge und der Pfarrer der Oma.“ Diese Sache war dann auch für die Kinder – alle unter sechs Jahre – geklärt. Noch eines stellte Tenge gleich klar: „Die Oma freut sich riesig, dass ihr heute alle gekommen sein.“...
Die Karmelitinnen im Karmel St. Josef laden beim Tag der offenen Klöster zu Gebeten und Gesprächsrunden ein.
19. April 2018

Tag der offenen Klöster

Hannover /Lehrte. Am deutschlandweiten Tag der offenen Klöster am Samstag, 21. April, beteiligen sich vier Konvente in der Stadt und der Region Hannover. Der Tag steht unter dem Leitgedanken „Gut. Wir sind da.“.

Im Karmel St. Josef können interessierte zwischen 12 und 12.30 Uhr am Mittagsgebet der zehn Ordensfrauen teilnehmen. Um 15 Uhr besteht die Möglichkeit, das seit 2013 in Hannover bestehende Kloster der Karmelitinnen bei Rundgängen und einer Gesprächsrunde näher kennenzulernen, Für 17.30 Uhr wird zur...
18. April 2018

Musik zur Versöhnung und Völkerverständigung

Die Roma und Sinti Philharmoniker gastieren am Donnerstag, 26. April, um 20 Uhr, im Theater am Aegi in Hannover / Eine besondere Konzert-Empfehlung von Propst Martin Tenge

Die Roma und Sinti Philharmoniker unter der Leitung von Riccardo M Sahiti gastieren am Donnerstag, 26. April 2018, um 20 Uhr, im Theater am Aegi, Hannover. Dabei erklingt unter anderem die Ouverture „Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauss, die Sopranistin Nataša Tasić Knežević singt „Voi La Sapete,...
Würdigung einer Frau, die für viele im Bistum Hildesheim den Weg bereitet hat: Für Felizitas Teske war die 2006 verstorbene Hildegard Rese eine Mentorin. Die Ausstellung würdigt unter anderem die erste Frau an der Spitze des Diözesanrates, der höchsten Vertretung der Laien im Bistum.
16. April 2018

"Beharrlich bis stur den Weg gehen"

Bis zum 22. April ist die Ausstellung „Das weibliche Gesicht von Kirche“ in der Kirche St. Heinrich zu sehen. Die Wanderausstellung der Frauenpastoral im Bistum Hildesheim wird erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

„Wir wollen das oftmals in Vergessenheit geratene Wirken von Frauen in der Vergangenheit und ihren Einsatz für die Kirche heute würdigen und wertschätzen“, begründet die Pastoralreferentin Annette Burchardt, unter anderem zuständig für Frauenpastoral im Bistum Hildesheim, den Anstoß zur...
Stellten sich den Fragen der Journalistin Anne-Kathrin Berger: Propst Martin Tenge (links) und Regionspräsident Hauke Jagau.
13. April 2018

Von Integration und Pusteln

Alles geregelt? Fast jede Frage zwischen Staat und Kirche ist in Verträgen geregelt. Muss man dann noch miteinander reden? Das haben in Hannover Regionspräsident Hauke Jagau und Propst Martin Tenge getan. Vor allem über Symbole.

Da brandet Beifall auf unter den gut 70 Zuhörern: „Da kriege ich Hals, da kriege ich Pusteln“, empört sich Hauke Jagau. Der Sozialdemokrat ist Präsident der Region Hannover. Quelle der Empörung des 56-Jährigen: mehrere Entscheidungen von Kitas und Schulen keine Weihnachtslieder im Advent zu...

Treffer 1 bis 5 von 251

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

f*ck den ie

Großer Auftritt: Auch die Kinder der Kita St. Maria gratulieren der Basilika mit einem Ständchen.
20. April 2018

Ein Ständchen mal 640

Was für ein Chor: 640 Kinder aus 36 katholischen Kindertagesstätten singen der „Oma“, der...

Gute Gastgeber auf Geburtstagsfeiern stellen sich natürlich vor: „Ich bin Propst Martin Tenge und der Pfarrer der Oma.“ Diese Sache war dann auch für die Kinder – alle unter sechs Jahre – geklärt....
Die Karmelitinnen im Karmel St. Josef laden beim Tag der offenen Klöster zu Gebeten und Gesprächsrunden ein.
19. April 2018

Tag der offenen Klöster

Hannover /Lehrte. Am deutschlandweiten Tag der offenen Klöster am Samstag, 21. April, beteiligen...

Im Karmel St. Josef können interessierte zwischen 12 und 12.30 Uhr am Mittagsgebet der zehn Ordensfrauen teilnehmen. Um 15 Uhr besteht die Möglichkeit, das seit 2013 in Hannover bestehende Kloster...
18. April 2018

Musik zur Versöhnung und Völkerverständigung

Die Roma und Sinti Philharmoniker gastieren am Donnerstag, 26. April, um 20 Uhr, im Theater am Aegi...

Die Roma und Sinti Philharmoniker unter der Leitung von Riccardo M Sahiti gastieren am Donnerstag, 26. April 2018, um 20 Uhr, im Theater am Aegi, Hannover. Dabei erklingt unter anderem die Ouverture...
Würdigung einer Frau, die für viele im Bistum Hildesheim den Weg bereitet hat: Für Felizitas Teske war die 2006 verstorbene Hildegard Rese eine Mentorin. Die Ausstellung würdigt unter anderem die erste Frau an der Spitze des Diözesanrates, der höchsten Vertretung der Laien im Bistum.
16. April 2018

"Beharrlich bis stur den Weg gehen"

Bis zum 22. April ist die Ausstellung „Das weibliche Gesicht von Kirche“ in der Kirche St. Heinrich...

„Wir wollen das oftmals in Vergessenheit geratene Wirken von Frauen in der Vergangenheit und ihren Einsatz für die Kirche heute würdigen und wertschätzen“, begründet die Pastoralreferentin Annette...
Stellten sich den Fragen der Journalistin Anne-Kathrin Berger: Propst Martin Tenge (links) und Regionspräsident Hauke Jagau.
13. April 2018

Von Integration und Pusteln

Alles geregelt? Fast jede Frage zwischen Staat und Kirche ist in Verträgen geregelt. Muss man dann...

Da brandet Beifall auf unter den gut 70 Zuhörern: „Da kriege ich Hals, da kriege ich Pusteln“, empört sich Hauke Jagau. Der Sozialdemokrat ist Präsident der Region Hannover. Quelle der Empörung des...
f*ck den ie